News: 4K Filmen ohne Crop - Neue Canon PowerShot G5 X Mark II und G7 X Mark III

9.7.2019 - 11:08 Uhr

Die beiden neuen Kompaktkameras basieren auf einem 1,0-Zoll 20 MP Stacked Sensor und wiegen 340 /304 Gramm. Beide Kameras setzen auf recht lichtstarke 1:1,8-2,8 Zoomobjektive, wobei die G5 X Mark II eine Brennweite von 8,8mm-44mm bietet während die die G7 X Mark III "nur" 8,8 - 36,8mm Brennweite erreicht. Ein integrierter ND-Filter soll vor Überbelichtung mit geöffneter Blende helfen. Die PowerShot G5 X Mark II besitzt zur weiteren Unterscheidung einen ausfahrbaren elektronischen OLED-Sucher mit 100% Bildabdeckung und 2.36 Millionen Bildpunkten.

Interessant klingt ein 30fps RAW Burst Modus, der sich vielleicht für experimentelle Filmaufnahmen missbrauchen lässt. Doch auch sonst klingen die neuen Modelle für Filmer nicht unspannend.

!

Denn in 4K sollen Aufnahmen ohne Crop mit der vollen Sensorfläche möglich sein. Dazu kann beim Filmen sowohl eine optische wie auch eine digitale Bildstabilisierung genutzt werden. In HD sind sogar Aufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde möglich. Die Ausgabe über HDMI soll "clean" möglich sein. Und über Miniklinke lässt sich ein externes Mikrofon anschließen.

!

Über Wi-Fi- und Bluetooth findet die Kamera drahtlos Anschluss an Social Media Kanäle und mit der neuen Live Streaming-Funktion (nur PowerShot G7X Mark III) soll man sogar Youtube live speisen können. Hierfür wird eine einmalige Freischaltung des YouTube-Streaming-Dienstes über Canon Image Gateway benötigt. Danach erhält die Kamera einen direkten Zugang, um jederzeit über WLAN "live" streamen zu können.

!

Die PowerShot G5 X Mark II soll ab August 2019 zum Preis von 929,00 verfügbar sein. Die PowerShot G7 X Mark III kommt im selben Zeitraum zum Preis von 779,00 Euro auf den deutschen Markt.

(rudi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.November 2019 - 14:20 Uhr
Industrial USB-C - Von der schönen Idee zu (k)einer Problemlösung

18.November 2019 - 10:29 Uhr
Mercalli Standalone Mac: Videostabilisierung in der Postproduktion für Macs

17.November 2019 - 14:05 Uhr
DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar

17.November 2019 - 10:26 Uhr
Cliptutorial: DOP Lawrence Sher über den Umgang mit Farben bei „Joker“ u.a. ...



weitere News: