News: AJA kündigt neue openGear Glasfaser nach 12G-SDI Konverter an

20.7.2021 - 13:29 Uhr

AJA Video Systems hat sein Angebot an openGear-kompatiblen 12G-SDI-Glasfaser-Konvertern um ein Paar neuer OG-FiDO 12G-Karten erweitert, die Signale von LC- oder ST-Glasfaser empfangen und in Basisband 12G-SDI konvertieren. OG-FiDO-R-12G-ST ist ein Glasfaserempfänger, der die einkanalige Konvertierung von ST-Glasfaser auf 12G-SDI unterstützt und OG-FiDO-2R-12G bietet die zweikanalige Konvertierung von LC-Glasfaser auf 12G-SDI. Beide neuen Modelle empfangen 12G-SDI-Signale von Standard-Glasfaser-Videoquellen, einschließlich AJA FiDO Mini-Convertern.

AJA FiDo-12G
AJA FiDo-12G

Die OG-FiDO-12G-Karten von AJA bieten die Konvertierung von Glasfaser auf 12G/6G/3G/HD/SD-SDI und unterstützen längere Kabelstrecken (bis zu 10 km) über Standard-Singlemode-Glasfaserkabel. Der OG-FiDO-R-12G-ST Empfänger ist ein einkanaliger Konverter für die Umwandlung von Single-Mode-ST-Glasfaser in 12G-SDI. Für die Zweikanal-Konvertierung bietet der OG-FiDO-2R-12G-Empfänger zwei unabhängige Kanäle für die Umwandlung von LC-Glasfaser in 12G-SDI. Beide neuen Modelle bieten industrieweite Kompatibilität mit OG-X-FR, OG-3-FR und DFR-8321 openGear-Frames, wobei der kompakte Formfaktor bis zu 10 Karten pro Frame ermöglicht. Die OG-FiDO 12G-Karten von AJA sind Hot-Swap-fähig, unterstützen HDR-Video und verfügen über automatische Erkennung und Reclocking. Die Unterstützung der Ross DashBoard Software ermöglicht eine komfortable Fernüberwachung des Status auf einem Windows-, macOS- oder Linux-Computer in einem lokalen Netzwerk. Alle Modelle werden durch AJAs branchenführenden Support und eine fünfjährige Garantie unterstützt.

Diverse Firmware-Updates für openGear-Karten

Zusätzlich zu den neuen OG-FiDO 12G-Karten hat AJA auch eine Reihe von neuen Firmware-Updates für ausgewählte AJA openGear-Kartenmodelle veröffentlicht, darunter OG-ROI-HDMI, OG-ROI-DVI, OG-ROI-SDI, OG-HA5-4K und OG-12GM.

- Die Firmware-Updates OG-ROI-HDMI v1.3.2, OG-ROI-DVI v1.3.2 und OG-HA5-4K v1.5.3 führen die EDID-Emulation (Extended Display Identification Data) ein, die es dem Anwender ermöglicht, das gewünschte Videoformat für die angeschlossene HDMI-Quelle festzulegen.

- Die Firmware-Updates OG-HA5-4K v1.5.3 und OG-12GM v1.1.2 ermöglichen eine einfache Bildratenkonvertierung von p60 auf p59.94 und p59.94 auf p60. Für die neuesten Audio-Workflows bietet OG-HA5-4K v1.5.3 Unterstützung für eingebettetes Audio-Pass-Through von Dolby Digital und Dolby Digital Plus komprimiertem Audio, einschließlich Dolby Digital Plus JOC (Joint Object Coding) für Immersive Audio. Das Firmware-Update OG-12GM v1.1.2 führt außerdem die PsF-Unterstützung für Ein- und Ausgänge ein

- Das Firmware-Updates OG-ROI-SDI v1.2.1 enthält einen Fix für eine verbesserte Performance

Preise und Verfügbarkeit

OG-FiDO-R-12G-ST und OG-FiDO-2R-12G sind ab sofort über AJAs weltweites Händlernetz zum Preis von 945 Dollar bzw. 1.395 Dollar erhältlich. Die Updates OG-ROI-HDMI v1.3.2 und OG-ROI-SDI v1.2.1, OG-HA5-4K v1.5.3 und OG-12GM v1.1.2 sind ab sofort als kostenlose Downloads auf AJAs Support-Seite verfügbar.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

3.August 2021 - 12:08 Uhr
Intel Leak: Thunderbolt 5 wird doppelt so schnell wie Thunderbolt 4

2.August 2021 - 12:45 Uhr
AJA Desktop Software 16.1 bringt native Unterstützung für Apple M1

2.August 2021 - 11:01 Uhr
ARRI ALEXA Mini LF -- SUP 7.1 Beta bringt anamorphotisches 2.8K LF 1:1 - 2.8K Format

1.August 2021 - 15:32 Uhr
AOC: Neue ultrabreite 49" 4K/5K Curved Monitore AGON AG493UCX2 und AG493QCX



weitere News: