News: AOC Agon Pro AG274QZM mit MiniLED, HDR1000 und 97% DCI-P3 Abdeckung angekündigt

22.5.2022 - 09:07 Uhr

AOC hat mit dem AG274QZM ein weiteres Modell für seine Agon Pro Serie von Monitoren vorgestellt, welche mit ihren technischen Eigenschaften sowohl auf Gamer als auch Content Creator zielen. So verfügt das QHD 27" MiniLED IPS-Panel im 16:9 Format mit 10 Bit Farbtiefe nicht nur über eine für Spieler wichtige hohe, per Adaptive Sync variable Bildwiederholungsrate von 240 Hz, Nvidia G-Sync-Kompatibilität und eine Reaktionszeit von 1 ms (GtG), sondern unterstützt die hochqualitative Darstellung von HDR gemäß der DisplayHDR 1000 Spezifikation mit einer Helligkeit von bis zu 1.200 nits .

AOC Agon Pro AG274QZM
AOC Agon Pro AG274QZM

Ebenfalls für die Arbeit mit Video interessant ist die gute Abdeckung verschiedener Farbräume - so wird der professionelle DCI-P3 Fabraum zu 97% und der sRGB Farbraum zu 149% abgedeckt. Die 576 individuellen Dimmzonen des AG274QZM ermöglichen mittels der MiniLED-Hintergrundbeleuchtung zudem eine gute Darstellung von echtem Schwarz. Die Schnittstellen des Agon Pro AG274QZM umfassen zwei HDMI 2.1 Ports, einen DisplayPort 1.4 sowie einen USB 3.2 (Gen 1) Hub mit vier Downstream und einem USB-C Upstream Port, über welchen ein angeschlossener Laptop mit bis zu 65W Ladestrom versorgt werden kann.

AOC Agon Pro AG274QZM
AOC Agon Pro AG274QZM

Der Standfuß ermöglicht für eine bessere Ergonomie das Neigen des Monitors um 20° nach vorne und nach hinten sowie die Verstellung in der Höhe um bis zu 120 mm und das kippen um -3° bzw 21°. Zudem kann er per Pivot um 180° gedreht auch im Hochformat genutzt werden. Mittels AOCs QuickSwitch, eines externen kabelgebundenen Controllers mit dedizierten Tasten kann zwischen verschiedenen Darstellungsmodi gewechselt und einfache Settings im OSD geändert werden. Alle nötigen Monitoreinstellungen können anstatt mit den Bedientasten am Monitor auch komfortabler mittels des kostenlosen AOC G-Menü Tools am PC erledigt werden.

AOC Agon Pro AG274QZM QuickSwitch
AOC Agon Pro AG274QZM QuickSwitch

Der schmale Rand und das dreiseitig rahmenlose Design erleichtert in der Videobearbeitung oft gebräuchliche Multi-Monitor Setups. Die KVM-Funktionalität ermöglicht es, dass sich zwei Computer Tastatur, Maus und den Monitor teilen. Für die Anpassung des Monitors an die jeweilige Arbeitsumgebung befinden sich auf der Rückseite des AG274QZM Light-FX-RGB-Lichter, die mit anderem Equipment von AGON by AOC synchronisiert werden können.

Der Agon Pro AG274QZM ist ab Juni 2022 erhältlich zum Preis von 1.309 Euro - online ist er schon gelistet zu Preisen von um die 1.200 Euro. Im Lieferumfang enthalten ist eine Lichtschutzhaube, um störendes Umgebungslicht auf matten Display des AG274QZM zu minimieren.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

30.Juni 2022 - 17:17 Uhr
Xiaomi 12S Ultra Smartphone wird mit 1" Sensor filmen

30.Juni 2022 - 12:23 Uhr
KI revolutioniert die Photographie: Objektbasiertes Editing mit Hilfe von DALL-E 2

29.Juni 2022 - 15:48 Uhr
Anamorphotischer Adapter von Moment - kompatibel mit vielen Objektiven

29.Juni 2022 - 11:54 Uhr
Nikon Z 30: Kompakte 4Kp30- APS-C Kamera fürs Vlogging



weitere News: