News: Aktualisierter edelkrone Controller v2 - jetzt auch kabelbasierte Motion Control

19.5.2022 - 15:16 Uhr

Nach dem JibONE v2 aktualisiert edelkrone nun auch seine Fernsteuerungslösung Controller, mit dem - als Alternative zur Smartphone-App - die Steuerung von motorisierten edelkrone-Bewegungssteuerungssystemen einschließlich Slidern, Kränen, Köpfen und Dollys möglich ist. Mit einem Gestensteuerungsmodus läßt sich auch Schwenken, Neigen, Pendeln oder Gleiten, indem der edelkrone Controller v2 entsprechend bewegt wird.

edelkrone Controller v2
edelkrone Controller v2

Neu am Controller v2 ist die Option einer komplett kabelbasierten Verbindung zu den edelkrone Motion-Geräten. Dies bietet Vorteile in Umgebungen mit instabiler drahtloser Verbindung aufgrund von Signalstörungen, außerdem lassen sich so auch mehr als ein kompatibles Gerät mit dem Controller steuern. Allerdings wird für die kabelgebundene (Multi-)Geräteverbindung zusätzlich der separat erhältliche edelkrone Link Hub benötigt (für 71 Euro). Die drahtlose Verbindung erreicht Geräte in max. 25m Entfernung.

Die v2 bietet im Vergleich zur vorherigen Generation einen größeren Bildschirm. Ferner wurde die Batterielaufzeit verdoppelt - sie soll mindestens 10 Stunden im dauerhaften Drahtlosbetrieb betragen (zuvor von 4,5) sowie mindestens 23 Stunden bei Kabelverbindung und Kopplung mit dem edelkrone Link Hub. Verwendet werden in der v2 zwei AA-Batterien (zuvor AAA).

Der edelkrone Controller v2 kostet 166 Euro und ist ab sofort erhältlich.

edelkrone Link Hub
edelkrone Link Hub
(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

6.Dezember 2022 - 15:04 Uhr
Hamburg Open - Kleiner aber feiner Medientechnik-Branchentreff im Januar

6.Dezember 2022 - 10:40 Uhr
Sony FR7 erhält als erste PTZ-Kamera Netflix Zertifizierung

5.Dezember 2022 - 13:14 Uhr
Nvidia RTX 4080/90 Preissenkung, Konkurrent AMD RX 7900 XT(X) startet in Kürze

5.Dezember 2022 - 10:46 Uhr
Sony Mocopi: Günstiges Motioncapturing via Smartphone für ca. 360,- Dollar



weitere News: