News: AtomX CAST 4xHDMI-Switcher Modul für Ninja V jetzt erhältlich

5.10.2021 - 13:12 Uhr

Atomos hat das Ende Juni angekündigte AtomX Cast Modul für seine Monitor/Recorder-Kombis Ninja V und Ninja V+, welches die beiden in kompakte Multi-Input-Switcher für vier HDMI-Eingänge verwandelt, jetzt veröffentlicht.

Ninja V plus AtomX CAST Modul
Ninja V plus AtomX CAST Modul

Durch die Kombination von Ninja V oder Ninja V+ und dem AtomX CAST zum Ninja CAST entsteht eine All-in-One Live-Schalt- und Streaming-Lösung, welche den 5" Touchscreen-Monitor des Ninja V mit 4x HDMI-Eingängen sowie physischen Tasten kombiniert. So können die Bilder von Kameras, Computern, Konsolen, Pre-Recorded-Content-Quellen oder anderen HDMI-Videoquellen auf dem Ninja V dargestellt und zwischen ihnen entweder per Touchscreen oder Tasten umgeschaltet werden, um auszuwählen, welche Quelle zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgegeben werden soll - sei es zum Livestreamen oder zur Aufnahme mittels professioneller Codecs wie Apple ProResProRes im Glossar erklärt und Avid DNx .

Für den Computer erscheint der Ninja CAST wie eine Webcam, so dass er sofort mit allen gängigen Videokonferenz-Tools wie ZoomZoom im Glossar erklärt, Microsoft Teams und Skype als UVC (USB Video device Class )-Eingang funktioniert, ohne dass Treiber auf dem Computer installiert werden müssen. Videos mit unterschiedlichen Bildraten sowie interlaced und progressive Dateien können automatisch gemischt und angepasst werden.

Ninja V plus AtomX CAST Modul Screen
Ninja V plus AtomX CAST Modul Screen

Zur Wahl stehen Funktionen, um etwa das OverlayOverlay im Glossar erklärt von Logos, Grafiken, Titel im unteren Drittel oder Bild-in-Bild Effekten einfach zu realisieren - berechnet werden diese Effekte intern im Ninja V, sodass der Computer nicht zusätzlich belastet wird. Diese Funktionen können mittels der speziellen Tasten des AtomX CAST direkt aufgerufen werden - zusätzlich verfügt er noch über beleuchtete Tasten für jeden Eingang mit farbiger LED-Beleuchtung zur Anzeige des Programm- und Vorschaustatus.

AtomX CAST Modul
AtomX CAST Modul

Wenn der Ninja V/V+ an den AtomX CAST angedockt ist, kann der 5" des Ninja V/V+ zum Setup und zum Monitoring der Inputsignale genutzt werden, zur Verfügung stehen Hilfsfunktionen etwa für Belichtung, Fokus und Bildanalyse. Per Multiview können die Bilder aller vier Eingänge auf einmal dargestellt werden inklusive Audiopegelüberwachung. Der HDMI-Ausgang des Ninja V/V+ kann als sekundärer Ausgang genutzt werden und als doppelter Programmausgang, Vorschaumonitoring oder als dedizierter Multiview-Ausgang konfiguriert werden.

Das AtomX CAST Modul kostet rund 475 Euro, das Ninja CAST Bundle (Ninja V plus AtomX CAST) wrund 1.050 Euro.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

26.Oktober 2021 - 12:10 Uhr
Apple iOS 15.1: ProRes Video jetzt auch für native Kamera App auf dem iPhone 13 Pro und Max

26.Oktober 2021 - 10:34 Uhr
Jetzt offiziell: Sony Xperia PRO-I mit RX100 VII Sensor, 4K120p und Micro-SDXC

25.Oktober 2021 - 13:56 Uhr
Sony bringt 1 Zoll Sensor ins Smartphone - Xperia PRO-I

25.Oktober 2021 - 11:04 Uhr
Übertrifft Intels Core i9 12900HK Apples M1 Max und AMDs mobile Ryzen?



weitere News: