News: Blackmagic DeckLink Mini Monitor HD und DeckLink Mini Recorder HD vorgestellt

13.7.2022 - 12:24 Uhr

Blackmagic Design hat mit der DeckLink Mini Monitor HD und der DeckLink Mini Recorder HD zwei Neuzugänge für seine Decklink-Reihe von PCIe-Aufzeichnungs- und Wiedergabekarten mit 3G-SDI- und HDMI-Anschlüssen vorgestellt. Diese überarbeiteten neuen 3G-SDI-Modelle ersetzen die bisherigen 1.5G-SDI-Modelle, kosten aber weniger als diese und unterstützen Videoformate bis 1080p/60 und 2Kp/60 DCI sowie moderne Farbräume wie Rec. 2020 für einen breiteren Dynamikumfang.

Die DeckLink Mini Recorder HD und DeckLink Mini Monitor HD ermöglichen die Aufzeichnung und Wiedergabe sowohl von unkomprimierten als auch komprimierten Videoformaten mit 10-Bit-SD- und HD-Qualität und liefern 10-Bit YUV und 12-Bit RGB 4:4:4 in Broadcast-Qualität für pixelgenaue Aufzeichnungen und Wiedergaben. Durch das Update konnten neue Features hinzugefügt werden, wie bspw. Unterstützung für Videoformate bis 1080p/60 und 2Kp/60 DCI sowie größere Farbräume, inklusive Rec. 2020. Überdies werden nun auch RGB-Videoformate unterstützt.

Blackmagic DeckLink Mini Monitor und DeckLink Mini Recorder HD
Blackmagic DeckLink Mini Monitor und DeckLink Mini Recorder HD

Die neuen DeckLink Mini HD Modelle sind flache Gen-2-PCI-Express-Karten mit 1 Lane, die sich mithilfe der mitgelieferten PCIe-Blenden in niedriger und normal hoher Bauform in einen Desktop-Computer oder rackbasierten Computer installieren lassen. Aufzeichnen läßt sich von MAZen, Kameras und Live-Videoquellen. Signale können an Monitore, Projektoren, Medienserver usw. ausgegeben werden.

DeckLink Mini Recorder HD

Die DeckLink Mini Recorder HD ermöglicht es Nutzern, Video von 3G-SDI- und HDMI-Quellen mit einem beliebigen PCIe-fähigen Computer in Broadcast-Qualität aufzuzeichnen. Nutzer können von praktisch jeder SD- oder HD-Quelle wie HDCAM, D5, SDCAM, Digital Betacam und weiteren aufzeichnen. Die DeckLink Mini Recorder HD funktioniert zudem mit Video-Streaming-Software wie OBS, sodass Video direkt von Kameras oder Live-Produktionsmischern aufgezeichnet und in eine Live-Übertragung integriert werden kann.

DeckLink Mini Recorder HD
DeckLink Mini Recorder HD

DeckLink Mini Monitor HD

Die DeckLink Mini Monitor HD bietet 3G-SDI- und HDMI-Videoplayback von PCIe-fähigen Computern. Das eignet sich für die sofortige Wiedergabe per Fernseher, Videoprojektor und Live-Produktionsmischer bei bis zu 1080p/60. Die Playback-Bilder sind pixelgetreue Klone der Originaldatei, was sie fürs Monitoring kritischer Inhalte per mit NLE-Software prädestiniert. Die DeckLink Mini Monitor HD unterstützt zudem die neuesten HDR-Formate.

Features der DeckLink Mini Recorder HD / DeckLink Mini Monitor HD

- Zwei Modelle: DeckLink Mini Recorder HD für Aufzeichnungen und DeckLink Mini Monitor HD für Playback.

- Niedrigprofilige Gen-2-PCI-Express-Karten mit 1 Lane

- Inklusive PCIe-Blenden in voller und niedriger Bauform

- Eingebaute 3G-SDI- und HDMI-Anschlüsse an beiden Modellen

- Unterstützung aller gängigen SD- und HD-Videoformate bis 1080p/60

- Unterstützung für DCI-Formate bis 2Kp/60 per SDI

- Unkomprimiertes und komprimiertes 10-Bit-Video in 4:2:2 YUV- oder RGB-Qualität

- Unterstützt DaVinci Resolve und jede andere Videosoftware

- SDK für Entwickler zum kostenfreien Download

Verfügbarkeit und Preis

Die DeckLink Mini Recorder HD und DeckLink Mini Monitor HD Modelle sind ab sofort zu einem Stückpreis von jeweils 129 Dollar erhältlich.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

28.November 2022 - 11:15 Uhr
Mofage POCO PL nach E/RF/L/Z Mount-Adapter inkl. Drop-In Filter für Vari-ND für 329,- Dollar

27.November 2022 - 10:43 Uhr
UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,...

26.November 2022 - 13:14 Uhr
Sony baut wieder Consumer Monitore: Inzone M3 mit 240 Hz und 99% sRGB

25.November 2022 - 12:44 Uhr
UPDATE 2: Black Friday und Cyber Monday Angebote von Avid, Laowa, Filmconvert, Viltrox und mehr



weitere News: