News: Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows

11.8.2020 - 11:24 Uhr

Zeitgleich mit der neuen Version 16.3 Beta 2 von DaVinci Resolve hat Blackmagic auch eine neue Version der kostenlosen Blackmagic RAW Plugins für Adobe Premiere und den Avid Media Composer 2019 veröffentlicht.

!

Nachdem Macs schon durch die erste Betaversion mit der Unterstützung für die 12K BRAW Files der Blackmagic URSA Mini Pro 12K sowie die Blackmagic Design Generation 5 Color Science beglückt wurden, folgen jetzt auch Windows Versionen der beiden BRAW Plugins, welche es Cuttern ermöglichen, Blackmagic RAW direkt in Premiere (CC 2019 und später) und dem Media Composer zu verwenden, ohne die Videos vorher transkodieren zu müssen.

So können die originalen Blackmagic-RAW-Dateien im Verlauf eines gesamten Workflows genutzt werden ohne auf Proxydateien zurückgreifen zu müssen. Die Plug-ins ermöglichen die GPU- und CPU-beschleunigte Arbeit mit BRAW Dateien. Beim Import von Projekten aus Premiere Pro oder Media Composer in DaVinci Resolve für die Farbkorrektur und das Finish werden alle RAW-Metadaten aus der Kamera bei gleichbleibender Bildqualität mit übernommen.

Hier unsere Artikel zu Blackmagic RAW: Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG und Blackmagic RAW im CPU / GPU Vergleich -- Resolve Performance-Verhalten auf verschiedenen Systemen.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.September 2020 - 13:51 Uhr
Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps

18.September 2020 - 11:06 Uhr
Editshare stößt Lightworks ab

17.September 2020 - 13:54 Uhr
Edius X jetzt verfügbar ua. mit neuem Hintergrund-Rendering

17.September 2020 - 12:40 Uhr
Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs



weitere News: