News: Blackmagic Ultrastudio 4K Mini: Neue Interface-Box mit Thunderbolt 3 und 12G-SDI

13.8.2019 - 10:14 Uhr

Blackmagics neuestes Modell seiner UltraStudio Serie ist das kompakte UltraStudio 4K Mini, welches sich von den Fähigkeiten und preislich zwischen dem UltraStudio HD Mini und UltraStudio Extreme 3 ansiedelt und das alte UltraStudio 4K ersetzt. Es weist umfangreiche Schnittstellen für die Aufnahme- und Wiedergabe von Audio und Video auf: Thunderbolt 3, Dual-Link 12G-SDI, HDMI 2.0 sowie analoge Interfaces. Es unterstützt Genlock, RS-422 Controls, 2 Kanäle AES/EBU unbalanced Audio In/Out, 2 Kanäle balanced Audio In/Out und RCA HiFi Audio In. Die Aufnahme erfolgt wahlweise mit 8-, 10- oder 12-Bit in Broadcastqualität mit hohem Dynamikumfang in allen Formaten bis 4K DCI bei 30p bzw. 4K DCI 60p (8- und 10-Bit).

Blackmagic Ultrastudio 4K Mini Front
Blackmagic Ultrastudio 4K Mini Front

Außerdem besitzt es einen USB-Port für den Anschluß einer externen Tastatur und Maus, einen integrierten SD-Kartenleser. Wird ein Laptop per Thunderbolt 3 verbunden, wird er mit 45W Ladestrom versorgt. Unterstützt werden alle Formate in SD, 720p, 1080i, 1080p, 2160p und 4K DCI.

Auf der Vorderseite bietet das Gerät mehrere Tasten zur Steuerung sowie ein farbiges Display zum Monitoring und Setup sowie einen XLR-Mikrofonanschluss und eine 1/4-Zoll-Kopfhörerbuchse. Durch das neue Gehäuse kann im Gegensatz zur Vorgängerversion auf einen potentiell lauten Lüfter verzichtet werden. Blackmagic Ultrastudio 4K Mini unterstützt Blackmagic DaVinci Resolve, Avid Media Composer, Adobe Premiere Pro CC, MAGIX Vegas Pro und weitere Schnittprogramme. Es ist ab sofort zum Preis von 1.045 Euro erhältlich.

Blackmagic Ultrastudio 4K Mini Rückseite
Blackmagic Ultrastudio 4K Mini Rückseite
(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.November 2019 - 14:20 Uhr
Industrial USB-C - Von der schönen Idee zu (k)einer Problemlösung

18.November 2019 - 10:29 Uhr
Mercalli Standalone Mac: Videostabilisierung in der Postproduktion für Macs

17.November 2019 - 14:05 Uhr
DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar

17.November 2019 - 10:26 Uhr
Cliptutorial: DOP Lawrence Sher über den Umgang mit Farben bei „Joker“ u.a. ...



weitere News: