News: Cannes Filmfestival 2020 wird verschoben

26.3.2020 - 14:15 Uhr

Eigentlich sollte das berühmte Filmfestival in Cannes wie üblich im Mai (12.-23.5) stattfinden, doch auch hier zwingt das Coronavirus die Veranstalter zum Umdenken. Es wird jetzt erwogen das Cannes Filmfestival auf Ende Juni zu verschieben in der Hoffnung, daß die Ausbreitung bis dahin (weltweit) soweit gestoppt ist, daß große Menschenansammlungen wieder ohne Angst vor gegenseitiger Ansteckung stattfinden können, was nach einer momentan leider eher unwahrscheinlichen Entwicklung klingt.

Die Veranstalter machen ihre Entscheidung und den genaue Verschiebungstermin abhängig von der aktuellen Entwicklung. Sollte Cannes aber noch weiter Richtung Ende Sommer 2020 verschoben werden, würde Cannes terminlich mit der Biennale Cinema Venedig kollidieren, die für den 2. bis 12 September geplant ist.

Das Cannes Festival akzeptiert noch Filmeinreichungen und macht so Hoffnung, daß eine Absage vermieden werden soll. Wichtig wäre das für die globale Filmindustrie, da es neben seiner Funktion als Publikumsfilmfestival auch als Markt für die neuesten Produktionen der Filmindustrie eminent wichtig ist, auf welchem Filme ihre Käufer weltweit finden.

Das Datum stimmt nicht mehr
Das Datum stimmt nicht mehr

Eine Alternative bei einem Fortbestand der Krise und des Verbots von Massenansammlungen (und Besuchern aus der ganzen Welt, womöglich aus Regionen in denen der Coronavirus dann noch nicht eingedämmt ist) könnte im Netz liegen. So könnte Cannes dem Beispiel anderer Veranstaltungen wie etwa der NAB Show folgen und sich temporär zu einem Online-Event transformieren.

Abgesehen von den großen Publikumsveranstaltungen könnte der Film-Markt ebenso wie der Filmwettbewerb samt Auszeichnungen durch die Jury auch im Netz möglich sein. Letzterer erfüllt ja auch eine wichtige Funktion für die Promotion neuer Filme weltweit - so war zum Beispiel der Überraschungserfolg und Oscar-Abräumer "Parasite" letztes Jahr auch Gewinner in Cannes.

(thomas)


Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

2.April 2020 - 15:11 Uhr
Videostabilisierer ReelSteady wird Teil von GoPro

2.April 2020 - 10:14 Uhr
Huawei P40 Pro Smartphone kommt mit großzügigem 1/1.28 Zoll Kamerasensor

1.April 2020 - 15:55 Uhr
Premiere Plugins und andere Tools von Motion Array für 90 Tage kostenlos

1.April 2020 - 10:47 Uhr
Manfrotto: neue Reisestativ-Kollektion Element MII



weitere News: