News: FPV-Drohne + Auto + 360° = wow

17.3.2023 - 10:29 Uhr

Eine richtig coole FPV-Drohnenaufnahme hat Petapixel ausgegraben -- ups, jetzt haben wir schon verraten, dass sie echt ist, dabei wird sie auch als "unmöglicher" Shot geteasert. Wie auch immer, eine Drohne unter einem Auto durchsausen zu lassen, ist schon nicht schlecht - hängt man dann noch eine 360°-Kamera ein, wird es richtig wild:

Verwendet wurde eine "unsichtbare" Drohne (ähnlich der kostete Invisi360) im Verbund mit einer Insta360 One R 360 Mod - da die Kamera zwei 180° Aufnahmen zusammensetzt (eine nach oben, eine nach unten gerichtet), verschwindet das Drohnengestell genau in der Naht. Bis der nur wenige Sekunden lange Take durch den engen Raum unter dem Auto gelang (der Clip ist nicht geschnitten), musste wie der Filmemacher Mikhail Parkhomenko erzählt mehrmals der auswölbende Linsenschutz ausgewechselt werden, da er bei kleinstem Kontakt mit dem Boden oder Auto zerkratzt wurde.

Verwendete FPV-Drohne
Verwendete FPV-Drohne

Da eine 360°-Kamera die Umgebung ja komplett aufnimmt, wurde die sich hypnotisch drehende Kamerafahrt nachträglich in der Postpro komponiert - nur so ist es möglich, dass die Kamera sich in dem engen Raum unter dem Auto zu drehen scheint. Aufgrund der vielen Möglichkeitn kostete die Nachbearbeitung auch nochmal einige Zeit - ein BTS Video gibt einige Eindrücke davon, wie der Clip genau entstand:

Das Beispiel demonstriert übrigens auch ganz eindrücklich, wie effektvoll solche loopenden Kurzvideos sein können - nämlich idealerweise als kleine, bewegte Visitenkarten für Filmemacher, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

!
(blip)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

22. 2024 - 19:02 Uhr
Stable Diffusion 3 - erste Beta vorgestellt

22. 2024 - 12:21 Uhr
Panasonic stellt weltweit kleinstes und leichtestes Superzoom vor: LUMIX S 28-200mm F4-7.1 MACRO O.I.S.

22. 2024 - 09:33 Uhr
GoPro setzt vermehrt auf Abomodelle und Quik App

21. 2024 - 17:11 Uhr
Sony stellt Vollformat Zoom FE 24-50mm F2.8 G vor



weitere News: