News: Feiyu Scorp Mini: Gimbal für Smartphones, Actioncams, Kompaktkameras und DSLMs für 199 Dollar

25.7.2022 - 14:03 Uhr

Der chinesische Gimbalspezialist FeiyuTech hat per Kickstarter ein Crowdfunding für den neuen kompakten Scorp Mini Gimbal gestartet. Feiyu bezeichnet ihn als 4-in-1 Gimbal, weil er sowohl zusammen mit Smartphones, Actioncams, Kompaktkameras und spiegellosen Kameras mit einem Maximalgewicht von 1.2kg genutzt werden kann und so unterschiedliche Gimbals speziell für solche Kameras ersetzt. Er bietet Funktionen wie unter anderem einen Zeitraffer sowie Motion-Lapse- und Hyperlapseaufnahmen im Videomodus und nahtlose automatische Panoramaaufnahmen.

Feiyu Scorp Mini:
Feiyu Scorp Mini:

Der 737 Gramm wiegende Scorp Mini ergänzt Feiyus Scorp Serie von 3-Achsen-Einhand-Gimbals, die weitere drei Modelle mit größerer Traglast (2 x 2.5kg und 4.8kg) für DSLRs und DLSMs umfasst, den Scorp, Scorp-C und den Scorp Pro.

Merkmale und Funktionen

Eine der wichtigsten Funktionen des Scorp Mini ist die Unterstützung bei der Aufnahme von Zeitraffer-Videos. Hier stehen mehrere Aufnahmemodi zur Auswahl, wie etwa die automatische Zeitrafferfunktion für welchen ein eigener Bewegungspfad definiert werden kann. Möglich sind auch Hyperlapseaufnahmen, d.h. ein stark bewegter Zeitraffer, der aber trotzdem eine weiche Kamerabewegung liefert. Scorp Mini verfügt auch über einen Space-Aufnahmemodus, in welchem der Gimbal sich während der Aufnahme automatisch um 360 Grad dreht.

Feiyu Scorp Mini 4-in-1
Feiyu Scorp Mini 4-in-1

Auch zur Aufnahme von Panoramen stehen mehrere Funktionen bereit, welche zum Beispiel automatisch 360-Grad-Panoramen oder durch gleichzeitiges Schwenken und Neigen große Panoramabilder in Form von 3x3 Matrix Aufnahmen produzieren. Zudem können Panoramen mit selbstdefinierter Größe erstellt werden.

Der Scorp Mini verfügt über fünf unterschiedliche Aufnahmekonfigurationen, wie etwa den Vertikal-, Underslung- oder Aktentaschenmodus für verschiedene Aufnahmesituationen.

Feiyu Scorp Mini OLED
Feiyu Scorp Mini OLED

Manuell gesteuert wird der Scorp Mini mittels seines 1.3" OLED Touchscreens, welcher alle verfügbaren Aufnahmemodi auswählbar macht sowie mehreren Bedienknöpfen. Mittels des sogenannten Magic Wheels - eines speziellen Drehreglers - werden die Parameter auf dem Touchscreen u.a. des Dreh-, Schwenk- und Neigungswinkel eingestellt und auch der Fokus der Kamera sowie das optionale Focus Follow-Modul gesteuert.

Alternativ dazu läßt sich der Scorp Mini auch mittels der mobilen Feiyu SCORP und Feiyu ON App aus der Ferne steuern und einstellen. Per App ist auch eine Gesten-Steuerung möglich, d.h. der Gimbal vollzieht die gleichen Bewegungen wie das verbundene Smartphone.

Feiyu Scorp Mini Follow Fokus Modul
Feiyu Scorp Mini Follow Fokus Modul

Vollständig aufgeladen ist der Scorp Mini per 18 W Schnellladung 1.6 Stunden, eine Akkuladung soll für über 10 Stunden Betrieb reichen. Als optionales Zubehör bietet Feiyu unter anderem ein Follow Fokus Modul zum manuellen Scharfstellen der Kamera per Drehrad sowie ein Autotracking Modul, mit dessen Hilfe der ausgewählte Bildinhalt immer im Bild bleibt. Kameras können mittels einer ARCA-Schnellwechselplatte sehr schnell ausgewechselt werden.

Feiyu Scorp Set
Feiyu Scorp Set

Feiyu bietet den Scorp Mini solo an (momentan noch als Super Early Bird Angebot für 199 Dollar) sowie als Bundle zusammen mit einem 712 Lux hellen magnetischen Aufhelllicht sowie einem Focus Follow und einem Intelligent Tracking Modul (ebenfalls noch als Super Early Bird Angebot vergünstigt zu haben, zu einem Preis von 339 Dollar) - ausgeliefert werden soll ab September 2022. Normalerweise würde jetzt unsere übliche Warnung vor Problemen beim Kauf per Crowdfunding kommen, bei einem etablierten Hersteller wie dem seit 2007 bestehenden FeiyuTech, der Kickstarter eher als Marketing- denn als Entwicklungsfinanzierungsplattform nutzt, ist dieses Risiko unserer Meinung aber eher sehr gering.

Feiyu Scorp Mini
Feiyu Scorp Mini
(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

29.September 2022 - 17:43 Uhr
DJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung

29.September 2022 - 14:46 Uhr
Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz

28.September 2022 - 16:21 Uhr
Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35

28.September 2022 - 15:01 Uhr
DJI: Zwei neue Mavic 3 Enterprise Modelle: 56x Hybridzoom und bis zu drei Kameras



weitere News: