News: GimbalGun - die Lösung für zu schwere Gimbal-Setups?

11.3.2019 - 10:48 Uhr

GimbalGun -  die Lösung für zu schwere Gimbal-Setups? 	 Der Bedarf an cleveren Entlastungs-und Supportlösungen bei längeren Gimbalshots mit schwereren Kamerasetups dürfte durchaus vorhanden sein. Siehe in diesem Zusammenhang auch unseren Canon EOS C200 und Ronin-S Test.

Das Kickstarter Projekt „GimbalGun“ versucht hier nun Abhilfe zu schaffen mit einer Aluminiumkonstruktion, die mit einer Schlaufe über der Schulter getragen wird und an der sich neben dem Gimbal auch diverses Zubehör anbringen lässt. Im Präsentationsvideo finden sich Setup- und Trageoptionen:

Ob die Verteilung der Gimbal/Kameralast an der Spitze der GimbalGun sinnvoll ist, dürften erste Userreviews zeigen. Die Kickstarter Kampagne ist allerdings noch nicht gestartet. Wer sich mit der GimbalGun noch ausführlicher beschäftigen möchte, findet hier auch noch dazugehörige Testfootage:

(rob)

mehr Informationen bei gimbalgun.com
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.März 2019 - 14:46 Uhr
Western Digital Blue SN500 NVMe SSDs: 3-mal schneller durch NVMe

18.März 2019 - 12:09 Uhr
Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressierung

17.März 2019 - 13:29 Uhr
Crack Light: superflexibles Micro-LED Licht auf Kickstarter

17.März 2019 - 10:14 Uhr
Robert Rodriguez: Nach dem 170 Millionen Dollar Blockbuster jetzt ein 7.000 Dollar Do-it-yourself-Film



weitere News: