News: Größere Final Cut Pro Updates für iOS und MacOS verfügbar: Autom. Timelinescrolling, Voice-Over uvm.

1.12.2023 - 13:54 Uhr

Wir hatten hier bereits ausführlich über die Neuerungen von Final Cut Pro – sowohl für die Desktop (10.7) als auch die iPad (1.3) Version berichtet. Jetzt stehen die Updates zum freien Download zur Verfügung.

!

Hier nochmal die einzelnen Neuerungen - diesmal im Original Apple Wortlaut - im Überblick:

Final Cut Pro 10.7 für Mac OS:



- Die Timeline scrollt automatisch, damit die Clips an der Abspielposition während der Wiedergabe im sichtbaren Bereich bleiben.

- Steigere die Effizienz beim Bearbeiten, indem du eine Gruppe zusammengesetzter Clips in einer zusammengesetzten Handlung kombinierst.

- Erkenne mithilfe von Farben für sowohl Video- als auch Audiorollen die Struktur der Timeline auf einen Blick.

- Erhalte auf Mac-Computern mit Apple Chips bessere Ergebnisse mit dem erneuerten Modell für maschinelles Lernen bei der Objektverfolgung zur Analyse der Bewegung von Gesichtern und Objekten.

- Verwende die verbesserte Funktion „In der Dateiübersicht zeigen", um Clips schnell in der Übersicht zu finden, ohne die ausgewählte Schlagwort- oder intelligente Sammlung zu verlieren.

- Exportiere HEVC- und H.264 -Dateien schneller durch gleichzeitige Verarbeitung von Video-segmenten auf verfügbaren Media Engines (erfordert macOS Sonoma oder neuer und einen Mac mit Apple M1 Max, M1 Ultra, M2 Max, M2 Ultra oder M3 Max).

!

Final Cut Pro 1.3 für iPad:

- Nimm Voiceover und Liveaudio direkt in der Timeline mithilfe der integrierten iPad-Mikrofone oder externer Mikrofone auf.

- Wähle mithilfe beeindruckender Voreinstellungen für die Farbkorrektur den perfekten Look.

- Wähle aus einer Auswahl neuer Titel und Generatoren.

- Steigere die Effizienz beim Bearbeiten, indem du zusammengesetzte Clips in einer zusammengesetzten Handlung gruppierst.

- Steuere die Stabilisierung im Pro Kamera-Modus.

Habt ihr bereits erste Erfahrungen mit den neuen Final Cut Pro Versionen?

Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen …

Mehr hierzu sicherlich auch demnächst von unserer Seite.

(Rob)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: