News: LG zeigt einrollbaren 65" 4K OLED Fernseher

10.1.2018 - 16:33 Uhr

LG Display hat auf der CES 2018 den Prototypen eines Fernsehers vorgestellt, der seinen (immerhin 65", also 1.65m großen) Bildschirm aus- und einfahren kann. Das 4K OLED Display wird dabei in eine Art unauffälligem Kasten eingerollt. Laut LG eröffnet diese neue Technologie gleich mehrere Möglichkeiten: wenn der Fernseher nicht in Gebrauch ist, steht nicht eine schwarze Fläche im Raum. Das macht Sinn, grade da moderne Fernseher immer größer werden, was schön anzuschauen ist, wenn darauf ein Bild zu sehen ist, aber um so störender ist, wenn kein Bild zu sehen ist.

LG Displays einrollbarer 65" OLED Fernseher
LG Displays einrollbarer 65" OLED Fernseher

Andere Verwendungszwecke könnten laut LG darin bestehen nur einen Teil des Displays sichtbar auszurollen, z.B. für die dauerhafte Anzeige der Zeit, von Wetterdaten oder einem Newsticker, oder um sich - sozusagen nativ - dem ultrabreiten 21:9 Cinema Filmformat anzupassen. Das auf der CES präsentierte Modell ist nur ein Prototyp, der die Technologie eines großen faltbaren Displays vorführen soll - da LGs Display Sparte selbst keine Geräte herstellt, werden mit dem einrollbaren Display ausgerüstete Fernseher von anderen Firmen kommen müssen. Für den auf der CES 2018n gezeigten einrollbaren 4K C65" OLED Fernseher gibt es gibt es deswegen leider ebensowenig einen Preis wie ein Erscheinungsdatum.

(thomas)


Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.Oktober 2018 - 16:52 Uhr
Netflix: 350 Millionen Euro Gewinn und Kritik an 30% Quote in Europa

18.Oktober 2018 - 10:17 Uhr
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera

17.Oktober 2018 - 14:10 Uhr
YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer

17.Oktober 2018 - 10:51 Uhr
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR



weitere News: