News: Laowa Argus 28mm f/1.2 Objektiv für Vollformatkameras (E / RF / Z / L) vorgestellt

2.4.2023 - 11:34 Uhr

Eine weitere manuelle Festbrennweite hat VenusOptics in seiner lichtstarken Objektivserie Laowa Argus vorgestellt, diesmal wieder für Vollformat-Kameras. Das Laowa Argus 28mm f/1.2 FF bietet dort einen Bildwinkel von 75,4°. Mit einer maximalen Blende von f/1.2 erreicht das 28mm nicht ganz die Lichtstärke der anderen "Argusaugen", welche eine f/0.95 aufweisen. Dafür ist die Optik neben Sony E, Canon RF und Nikon Z diesmal auch für den L-Mount verfügbar.

Laowa Argus 28mm f/1.2 FF
Laowa Argus 28mm f/1.2 FF

Die optische Konstruktion umfaßt 13 Elemente in 7 Gruppen, darunter zwei ultrahoch-refraktierende Elemente sowie zwei Elemente mit extra niedriger Dispersion. Das Objektiv bringt 562g auf die Waage und mißt 68,5 x 106mm; das Filtergewinde mißt 62mm.

Die Blende setzt sich aus 13 Lamellen zusammen und läßt sich bei Bedarf entklicken. Zur Weite des Fokusgangs gibt es diesmal keine Information (300° wären es typischerweise bei Argus-Objektiven). Die Mindesteinstellgrenze liegt bei 50cm; so richtig nah dran kommt man mit dieser Optik also nicht.

!

Das Laowa Argus 28mm f/1.2 FF soll ab sofort verfügbar sein und kostet 599 Dollar (zzgl. Abgaben / Einfuhr - Lieferung aus Hong Kong).

(blip)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: