News: M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 PRO Festbrennweite für MFT vorgestellt

5.11.2021 - 15:32 Uhr

Für MFT-Kameras erscheint das neue Objektiv M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 PRO -- allerdings nicht von Olympus wie gewohnt, denn die Imaging-Sparte wurde bekanntlich ausgegliedert bzw. verkauft. Unter der neuen Marke OM SYSTEM sollen die Produkte weitererscheinen, beginnend mit diesem M.Zuiko Pro.

Die Brennweite der für Micro Four Thirds gerechneten Optik entspricht Kb-äquivalent 40mm (57° Bildwinkel). Seine optische Konstruktion umfaßt 11 Elemente in 10 Gruppen, inklusive 1 Super-ED-, 3 ED- und 2 Super-HR- sowie 2 asphärischen Linsen. Eine ZERO-Beschichtung soll Geisterbilder sowie Reflexe bei Gegenlichtaufnahmen verhindern, die vorderste Linse verfügt über eine wasserabweichende Fluorbeschichtung. Das Objektiv ist spritzwassergeschützt (IPX1-Standard) sowie staub- und frostsicher bis -10 °C.

Die Blende setzt sich aus neun Lamellen zusammen. Die Naheinstellgrenze des Objektivs liegt bei 25 cm, der Filterdurchmesser bei 58 mm, das Gewicht beträgt 247 Gramm.

Das M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 PRO wird 699 EUR kosten und voraussichtlich Ende November 2021 auf den Markt kommen.



mehr Bilder zur News:

!
(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

3.Dezember 2021 - 14:03 Uhr
Canon: Neuer 18" 4K-HDR-Referenzmonitor DP-V1830 mit 4x12G-SDI

3.Dezember 2021 - 11:15 Uhr
Mitakon Speedmaster 90mm f/1.5 - neues, manuelles Vollformat-Objektiv

2.Dezember 2021 - 15:26 Uhr
Neural Nano Optics -Mit Metamaterial-Optik und KI zur Salzkorn-Kamera

2.Dezember 2021 - 11:42 Uhr
Sonys professionelle "Alpha"-Drohne Airpeak S1 wird ab 24. Dezember ausgeliefert



weitere News: