News: Meike Cine FF-Prime Objektiv 50mm T2.1 soll im Herbst kommen

27.7.2020 - 17:26 Uhr

Nochmal neues Cine-Glas für Vollformat: Als erstes Objektiv einer neuen Serie wird Meike die Festbrennweite 50mm T2.1 bringen, welche in diversen Mount-Versionen erscheinen soll (PL / EF / RF / E / L / Z). Das unseres Wissens erste Fullframe-Objektiv dieses Herstellers deckt einen Bildkreis von 45mm ab und soll für hohe Auflösungen bis 6K/8K geeignet sein. Die Mindesteinstellgrenze liegt bei 60mm, der Fokusgang beträgt 330°.

Meike FF-Prime 50mm T2.1 Cine
Meike FF-Prime 50mm T2.1 Cine

Fokus- und Blendenring sind zahnbekranzt (M0.8), die Blende besteht aus 11 Lamellen. Die optische Konstruktion umfaßt 12 Elemente in 8 Gruppen, etwa 1100g wiegt das Objektiv bei einer Länge von 102,4mm (PL). Das Filtergewinde mißt 82mm im Durchmesser.

Der Preis ist mit 959 Dollar recht kompetetiv. Folgen sollen im Anschluss die weiteren Brennweiten 16 mm T2,1, 24 mm T2,1, 35 mm T2,1, 50 mmT2,1, 85 mm T2,1, 105 mm T2,1, 135 mm T2,1. Einen genauen Vermarktungsstart nennt Meike noch nicht; in einer Roadmap war das 50mm T2.1 ursprünglich für Juli anvisiert.

(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

23.Januar 2021 - 09:46 Uhr
Neue Monitore von LG: Thunderbolt 4, 98% DCI-P3 und bis zu 180Hz

22.Januar 2021 - 11:45 Uhr
Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs

22.Januar 2021 - 09:08 Uhr
K-Tek stellt neue Tonangel Serie „Mighty Boom Pole“ vor

21.Januar 2021 - 14:54 Uhr
Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar



weitere News: