News: Meme-Animation, der kommende Internet-Trend?

26.11.2023 - 11:02 Uhr

Für viele Nutzer sind Memes das Salz in der Internet-Suppe. Tatsächlich stellen die oft grafisch einfach gehalteten, aber meist auf den Punkt reduziert lustig betitelten Bildchen mittlerweile eine eigenständige Kultur dar, der man sich nur schwer entziehen kann. Manche sehen in Memes heutzutage sogar eine eigenständige Kunstform.

Und wie es sich mit Kultur und Kunst so verhält, gibt es mittlerweile auch echte "Klassiker" im seit Jahrzehnten angewachsenen Meme-Universum. Und natürlich auch Wegweiser für Boomer, denen die meisten Memes gar nichts sagen. KnowYourMeme ist beispielsweise eine Internet-Datenbank, die versucht, über alle relevanten Memes akribisch Buch zu führen und dabei deren Herkunft und Bedeutung zu klären. Auch Trends können hier nebenbei aufgestöbert werden. Relevante Memes schaffen es in der Regel sogar in die Wikipedia.

Kurz gesagt, wer sich im Internet bewegt, findet an jeder Ecke Memes, deren Hintergrund man kennen sollte, um die dahinter liegende Anspielung zu verstehen. Was wiederum dazu führt, dass sich besonders bekannte Memes mittlerweile selbst zitieren, bzw. in Abwandlungen auf sich selbst anspielen.

Einen Booster für deren virale Verbreitung zündet nun offensichtlich eine KI. Genauer gesagt, Runway ML oder Stable Video Diffusion, mit deren neuen, verbesserten Möglichkeiten sich Standbilder als bewegte Video-Clips "weiterspinnen" lassen.

Diese Einstellung gibt es beim Distracted Boyfriend Meme ursprünglich nicht
Diese Einstellung gibt es beim Distracted Boyfriend Meme ursprünglich nicht

Da es sich bei den meisten Links um Shorts oder Twitter-Kanäle handelt, lassen sich diese Videos an dieser Stelle nicht direkt einbinden, jedoch dürfte vielen slashCAM-Lesern dieses oder dieses Meme sicher bekannt sein. Wie unterschiedlich Variationen desselben Memes ausfallen können, belegt unter anderem dieser Twitter/X-Thread.

Gleichzeitig ist damit auch klar: 2024 werden wir mit Sicherheit noch weitere Meilensteine in der KI-Animation erleben. Und bis dahin lassen wir uns gerne von den KI-animierten Memes unterhalten.

(Rudi Schmidts)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: