News: Monitor+: Kostenlose App verwandelt Smartphone in professionellen Vorschau-Monitor für Sony Kameras

1.10.2021 - 13:48 Uhr

Die kostenlose Monitor+ App verwandelt iOS und Android Smartphones und Tablets in einen dezidierten Vorschau-Monitor für eine Vielzahl von Sony Kameras und bietet eine ganze Reihe professioneller (Assistenz-)Funktionen (viele davon sind allerdings der Bezahl-Version der App vorbehalten). Zwar bietet auch Sony mit Imaging Edge Mobile eine entsprechende App an, deren Funktionen sind allerdings bei weitem nicht so umfassend und Kritiken zufolge nicht sehr zuverlässig.

Monitor+
Monitor+

Die Funktionen von Monitor+

- Live-View-Funktion mit geringer Latenzzeit

- Fernsteuerung der Kamera wie Start/Stop der Aufnahme sowie von Einstellungen wie Weißabgleich, Framerate, Aufnahmemodus, Fileformat, Belichtung usw. Angezeigt wird auch die Aufnahmedauer und die Restaufnahmezeit

- Aufnehmen und Wiedergeben: Die Live-Ansicht kann direkt per Monitor+ aufgenommen werden, während gleichzeitig Audio per Handy aufgezeichnet wird

- Autofokussierung: Monitor+ kann den AF-Punkt direkt anzeigen und der Anwender ihn per Touch ändern oder eine Fokusverfolgung auslösen, genau wie bei der Bedienung über den Kamerabildschirm.

- Apple Watch Erweiterung (nur iOS): Bietet die Möglichkeit, die Aufnahme und Überwachung direkt auf einer Apple Watch auszulösen

- Assistenz-Funktionen (mit Anzeigeoptionen jeweils): Fokus-Peaking, Zebra, Falschfarbe, Guide, Wellenform, Desqueeze, Inspektor, Fokus-Puller, Chroma Key, Overlay und Locker sowie eigene LUTs für die Vorschau

- Chroma-Keying in Echtzeit: Vorschau von Chroma-Key-Effekten

- Überlagern: Benutzerdefinierte Overlays direkt in die Live-Ansicht für verschiedene Aufnahmeanforderungen

Hier ein Review von Monitor+ von Chris Brockhurst:

Welche Sony Kameras werden von Monitor+ unterstützt?

Die Verbindung zwischen Smartphone und Kamera erfolgt per WLAN oder Kabel. Die drahtlose Verbindung klappt mit der Sony A7R IV, A9II, A7C, A7S III, A1, ZV-1 sowie der FX3 und neueren Modellen, die kabelgebundene Verbindung (nur Android) mit allen schon genannten Modelle plus der Sony A7 III, A7R III, A6100, A6300, A6400, A6500 und A6600. Hier eine ausführliche Liste der kompatiblen Kameras und der jeweils unterstützen Funktionalität. Support für weitere Kameramarken und -modelle soll in Zukunft folgen.

Live-View
Live-View

Monitor+ in zwei Versionen

Angeboten wird die Monitor+ App in einer kostenlosen Version, welche Live-Vorschau, Fernbedienung und eine einfache Histogram-Funktion unterstützt, sowie in einer Bezahl-Version für einmalig rund 19 Dollar (Android) bzw. 23 Dollar ( iOS, welche alle folgenden Funktionen unterstützt:

- Anzeigen und Einstellen der AF-Bereichsposition

- Aufnahme und Wiedergabe von Live-View-Bildern

- Apple Watch-Erweiterung (nur iOS)

- Kabelgebundene Verbindung (nur Android)

- Erweitertes Histogramm (RGB)

- Assistenz Funktionen

Scopes
Scopes

Zu beachten ist, daß bei Verwendung der Sony A7 III und A7R III nicht die gleichzeitige Aufnahme auf zwei Karten möglich ist und mit der Sony A7S II, A7 III, A7R III, a6500 und a6600 IBIS nicht verfügbar ist. (via 4K Shooters)

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

26.Oktober 2021 - 12:10 Uhr
Apple iOS 15.1: ProRes Video jetzt auch für native Kamera App auf dem iPhone 13 Pro und Max

26.Oktober 2021 - 10:34 Uhr
Jetzt offiziell: Sony Xperia PRO-I mit RX100 VII Sensor, 4K120p und Micro-SDXC

25.Oktober 2021 - 13:56 Uhr
Sony bringt 1 Zoll Sensor ins Smartphone - Xperia PRO-I

25.Oktober 2021 - 11:04 Uhr
Übertrifft Intels Core i9 12900HK Apples M1 Max und AMDs mobile Ryzen?



weitere News: