News: Neu: Clips aus längeren Videos einfach für YouTube Shorts ausspielen

8.8.2022 - 11:00 Uhr

Um sich mehr Content für seine YouTube Shorts zu sichern, es gleichzeitig aber auch für seine Creators einfacher zu machen, über die Shorts-Sektion mehr Zuschauer zu finden, führt YouTube ein neues Feature ein. So lassen sich nun in der Mobil-App auf iOS und Android kleine Sequenzen aus eigenen, längeren YouTube-Videos für die Shorts Sektion ausspielen.

Diese neuen, kurzen Clips - auf iOS dürfen sie bis zu 60 Sekunden lang sein, auf Android zunächst nur 15s - verlinken auf das längere Originalvideo und bieten damit quasi als "Werbeclips" die Möglichkeit, mit jenen ein größeres Publikum zu erreichen.

 Neue Option in der mobilen YouTube App
Neue Option in der mobilen YouTube App

Dass dies aber auch in der Praxis zu mehr Views führt, ist natürlich nicht garantiert, denn die YouTube Shorts - entstanden als Antwort auf TikTok - bieten viele kleine Videohäppchen, die sich nahtlos aneinanderreihen und zum Durchscrollen anbieten. Eine Präsentationsform, die bekanntlich einen erheblichen Sog entwickeln kann, und nicht unbedingt zum Weiterklicken animiert. Sehr hochtrabend sind die typischen Shorts-Videos im übrigen nicht, auch sollte man im Hinterkopf behalten, dass die meisten Shorts im Hochkantformat erstellt sind und hauptsächlich an Smartphones betrachtet werden.

Anders als die Option, den Ton von einem beliebigen YouTube-Video für einen Short verwenden zu können (sofern kein Opt-out vorgenommen wurde), steht diese neue Möglichkeit, Videoschnipsel auszuspielen nur für Creators der Original-Videos zur Verfügung.

!
(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

29.September 2022 - 17:43 Uhr
DJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung

29.September 2022 - 14:46 Uhr
Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz

28.September 2022 - 16:21 Uhr
Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35

28.September 2022 - 15:01 Uhr
DJI: Zwei neue Mavic 3 Enterprise Modelle: 56x Hybridzoom und bis zu drei Kameras



weitere News: