News: Neu: Irix Cine 15mm T2.6 Objektiv

30.5.2020 - 09:36 Uhr

Ein weiteres, ultra-weitwinkliges Cine-Objektiv bringt Irix auf den Markt. Das Irix Cine 15mm T2.6 ist wie die gesamte Serie auf die manuelle Verwendung an Vollformat-Kameras ausgelegt und soll Auflösungen bis inklusive 8K unterstützen. Die optische Konstruktion besteht aus 15 Elementen in 11 Gruppen, darunter drei HR Linsen, zwei ED- sowie zwei asphärische Elemente. Die Blende besteht aus neun Lamellen.

!

Die Platzierung der Objektivringe mit 0.8 Pitch Standard Zahnkränzen ist innerhalb der IRIX Cine Serie genormt, ebenso wie der Frontdurchmesser (95mm) und das Filtergewinde (86mm). Der Fokusgang beträgt wieder 180°, es soll auch hier kaum Fokus Breathing geben. Die Mindesteinstellgrenze liegt bei 25cm. Der Blendengang von T2.6 bis T22 läuft über 75°.

Das Cine 15mm T2.6 mißt 89 x 95 mm und wiegt 895g (EF-Version). Es ist wettergeschützt und wird wie auch die anderen Objektive der Serie in vier Mount-Versionen angeboten, Canon EF, Sony E, MFT (jeweils für 1.195 Euro) sowie PL (für 1.295 Euro). Die bereits verfügbaren Brennweiten sind ein 11mm T4.3, ein 45mm T1.5 sowie ein 150mm T3.0 Macro-Objektiv.

(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.September 2020 - 13:51 Uhr
Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps

18.September 2020 - 11:06 Uhr
Editshare stößt Lightworks ab

17.September 2020 - 13:54 Uhr
Edius X jetzt verfügbar ua. mit neuem Hintergrund-Rendering

17.September 2020 - 12:40 Uhr
Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs



weitere News: