News: Neu: Viltrox 23mm / 33mm / 56mm T1.5 Cine-Objektive für MFT

20.8.2022 - 11:31 Uhr

Seine ersten Objektive mit MiroFourThirds-Anschluss bringt Viltrox heraus. Das Set umfaßt drei manuelle Festbrennweiten, die bereits in anderen Ausführungen verfügbar sind, etwa für APS-C und E-Mount, hier jedoch ist das Trio außerdem für einen Cine-Einsatz optimiert, beispielsweise für Filmaufnahmen mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera oder der Panasonic GH-Linie.

Viltrox 23mm, 33mm, 56mm T1.5 MFT Cine-Objektive
Viltrox 23mm, 33mm, 56mm T1.5 MFT Cine-Objektive

Die 23mm, 33mm und 56mm Objektive, alle mit einer T1.5 Lichtstärke, decken einen Bildkreis von 21,7mm ab. Ihr horizontaler Bildwinkel beträgt 41,7°, 29,2° beziehungsweise 17,7°. Sie sind äußerlich gleich gebaut (72mm Durchmesser, 75mm Länge) und bieten eine einheitliche Lage der zahnbekränzten Objektivringe. Das Gewicht liegt zwischen 500 und 540g (Fertigung aus Aluminiumlegierung).

Der Fokusgang läuft über 153°, die Blende ist entklickt; sie hat 14 Lamellen. Laut Viltrox soll das Fokus-Breathing reduziert sein. Das optische Design umfaßt beim 23mm 10 Elemente in 11 Gruppen, bei den anderen beiden sind es 9 Elemente in 10 Gruppen, darunter sowohl ED- als auch HFR-Elemente.

Die Optiken verfügen über eine Mehrfach-Nanovergütung, die Frontlinse soll spitzwasserabweisend sein. Einzeln kosten sie 415 Dollar, das Set gibt es für 1200 Dollar (zzgl Abgaben).

!
(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

28.November 2022 - 11:15 Uhr
Mofage POCO PL nach E/RF/L/Z Mount-Adapter inkl. Drop-In Filter für Vari-ND für 329,- Dollar

27.November 2022 - 10:43 Uhr
UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,...

26.November 2022 - 13:14 Uhr
Sony baut wieder Consumer Monitore: Inzone M3 mit 240 Hz und 99% sRGB

25.November 2022 - 12:44 Uhr
UPDATE 2: Black Friday und Cyber Monday Angebote von Avid, Laowa, Filmconvert, Viltrox und mehr



weitere News: