News: Neue Firmware 4.0 für Sony FX9

23.9.2022 - 14:45 Uhr

Sony hat für Oktober die kostenlose Firmware 4.0 für seine 4K Vollformatkamera FX9 angekündigt, die einige Neuerungen und Verbesserungen mitbringt, wie etwa den Transfer aller Daten der Sony Cloud zur Kamera und umgekehrt sowie den Import von LUTs aus der Cloud in die Kamera und auch die Möglichkeit, LUTs auch lokal auf Speicherkarte zu exportieren.

Sony FX9
Sony FX9

sony FX9 Firmware 4.0 Neuerungen

Die Sony FX9 bekommt mit diesem Update einige Funktionen für die Zusammenarbeit per Cloud mittels Sonys C3 Portal, welche die FX6 schon vor einem Monat per Firmware 3.0 bekommen hatte, und zwar:

– LUT-Dateiimport aus der Cloud in die Kamera

– Import in die Kamera/Export in die Cloud (ALLE Dateien)

– Automatischer Upload hochauflösender Dateien

Sony C3 Portal
Sony C3 Portal

Verbesserung des Workflows

– Speichern von LUT-Daten auf Speicherkarte

VOC

– Umschalten der Anzeige des Audiopegels (Ch1.2 <-> Ch3.4)

– Zuweisen der Auswahl der Tonüberwachung zu zuweisbaren Tasten

– Zeitlupe und Zeitraffer sowie Proxy-Aufnahme (Proxy-Aufnahmemodus nicht zwangsweise auf Aus gesetzt)

– Ein/Aus-Modus für LED für zuweisbare Tasten

Hier unser Test der Sony PXW-FX9 - Vollformat-Bildqualität für Broadcast und Cinema? und Praxistest der Sony FX9 - Teil 1: Der beste Autofokus im professionellen Vollformat-Kamerasegment?.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

29.September 2022 - 17:43 Uhr
DJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung

29.September 2022 - 14:46 Uhr
Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz

28.September 2022 - 16:21 Uhr
Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35

28.September 2022 - 15:01 Uhr
DJI: Zwei neue Mavic 3 Enterprise Modelle: 56x Hybridzoom und bis zu drei Kameras



weitere News: