News: Neue Monitore von Asus: ProArt PA278CV, TUF VG289Q1A und ROG XG27AQ

7.1.2021 - 18:16 Uhr

Asus hat die drei neuen 27 (bzw. 28)" Monitore ProArt PA278CV, TUF VG289Q1A und ROG XG27AQ vorgestellt, welche auch für die professionelle Videobearbeitung in Frage kommen - sie decken jeweils ganz unterschiedliche nach Anforderungen ab. Wem bei der Arbeit die Farbtreue wichtig ist, für den ist wohl das interessanteste Modell der drei Neuvorstellungen der PA278CV aus Asus ProArt-Serie.

Sein 27" 8-Bit IPS Panel verfügt über eine WQHD Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und deckt den Rec.709 und den sRGB Farbraum zu 100% ab - das Display ist per Werk farbkalibriert (Calman zertifiziert) und weist einen Delta-E Wert von weniger als 2 auf.

Asus ProArt PA278CV
Asus ProArt PA278CV

Über seine USB-C Schnittstelle liefert er einem angeschlossenen Notebook bis zu 65W Strom und kann (platzsparend) über seine zwei DisplayPorts mit bis zu 4 weiteren Monitoren in Reihe geschaltet werden. Die Bildwiederholungsrate ist variabel per Adaptive-Sync von 48 bis 75Hz. Zudem besitzt er einen HDMI 1.4 Port und einen (per USB-C) angeschlossenen 4-Port USB 3.1 Hub.

Seine Ergonomie-Funktionalität umfasst sowohl Möglichkeiten zur Veränderung seiner Optimierung der Postionierung des Displays zum Betrachter (er kann um 35° bis -5° geneigt, um ±45° rotiert, um ±90° gedreht (Pivot) und um 150mm in der Höhe verstellt werden) als auch per ASUS Ultra-Low Blue Light und Flicker-Free-Technologie Funktionen, um seine Bilder augenschonender darzustellen.

Asus ProArt PA278CV Ergonomie
Asus ProArt PA278CV Ergonomie

Per ProArt-Voreinstellung bietet der PA278CV mehrere Farbmodi (sRGB, Aufn. 709, DCI-P3, Lesen, Darkroom, Schnelles Rendering) zur schnellen Anpassung der Farben. Zudem können manuell Einstellungen der Farben per 6-Achsen Setup (R,G,B,C,M,Y) und der Gammawerte (Gamma 1.8/2.0/2.2/2.4/2.6) gemacht werden.

Der Asus ROG Swift XG27AQ ist ein 27" Gaming-Monitor, der ein 8-Bit FastIPS-Panel mit einer WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und einer sehr guten Farbraumabdeckung von 95% des professionellen DCI-P3 Farbraums (sowie 130% sRGB) nutzt und eine DisplayHDR400 Zertifikation mit einer Spitzenhelligkeit von 400 nits aufweist - das reicht allerdings nicht für eine ausreichend gute Darstellung von HDR (siehe dazu unser Artikel Wann kann ein Monitor echtes HDR darstellen? Vorsicht bei den DisplayHDR Standards ), in diesem Fall per HDR10.

Asus ROG Swift XG27AQ
Asus ROG Swift XG27AQ

Zudem verfügt er über eine variable Bildwiederholungsrate von bis zu 144 (bzw. übertaktet 170) Hz per G-SYNC, eine Reaktionszeit von 1ms (GTG). Seine Schnittstellenauswahl besteht aus einem DisplayPort 1.2, zwei HDMI 2.0 Ports und einem kleinen 2-Port USB Hub für den Anschluss von Peripheriegeräten. Für die ideale Sehposition kann der XG27AQ um +20° bis -5° geneigt, um 25" nach links oder rechts rotiert, per Pivot auf den Kopf gestellt sowie um 100mm in der Höhe verstellt werden.

Der 28 Zöller Asus TUF Gaming VG289Q1A zielt ebenfalls auf Gamer, weist aber eine höhere Auflösung von UltraHD 4K (3.840 x 2.160) auf. Sein 10-Bit IPS Panel deckt den DCI-P3 Farbraum immerhin noch zu 90% ab, besitzt allerdings keine DisplayHDR Spezifikation und ist nur maximal 350 nits hell.

Die Schnittstellen des VG289Q1A bestehen aus einem DisplayPort 1.2 sowie zwei HDMI 2.0 Ports. Die Wiedergabe von HDR wird via HDR10 unterstützt - für eine echte Darstellung fehlt dem Monitor allerdings eine ausreichende Helligkeit oder unterschiedliche Mini-LED-Zonen (Local Dimming). Für eine bessere Ergonomie kann er um -5° bis +20° geneigt und um +15° und -15° rotiert werden.

Preise und Erscheinungstermine der neuen Monitor-Modelle hat Asus leider noch nicht kommuniziert, wir reichen diese aber nach wenn sie bekanntgegeben werden.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.April 2021 - 14:58 Uhr
Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro

18.April 2021 - 11:31 Uhr
Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor

17.April 2021 - 10:09 Uhr
RØDE Connect: Kostenloses Podcast- und Streaming-Tool für bis zu vier NT-USB Mini Mikros

16.April 2021 - 15:44 Uhr
Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen



weitere News: