News: Neue Version der mobilen Workstation Razer Blade Pro 17 mit 120Hz 4K Display

30.9.2019 - 09:46 Uhr

Razer hat ein Modell seiner mobilen Workstationserie Razer Blade 17 Pro vorgestellt. Das Top-Feature des neuen Spitzenmodells ist das 4K Display mit 120 Hz, welches den Adobe sRGB-Farbraum zu 100% unterstützt und 400 nits hell ist. In der der neuen Maximalausstattung nutzt das Blade 17 Pro weiters eine GeForce GTX 2080 Max-Q Grafikkarte (alternativ ist eine RTX 2060 oder RTX 2070) und eine 1 TB PCIe NVMe M.2-2280 SSD (die auf 2 TB upgegraded werden kann).

Allen Modellen gemein sind Features wie eine Intel i7-9750H CPU mit sechs Kernen, ein aus einem Aluminiumblock gefrästes Gehäuse, ein sehr schmaler Rand um das Display von nur 6mm, ein leerer M.2 Steckplatz für eine weitere SSD, 16 GB RAM Speicher, welche nachträglich auf bis zu 64 erweitert werden können sowie eine Tastatur mit Einzeltasten RGB-Hintergrundbeleuchtung, ein UHS-III SD-Kartenleser und eine integrierte Webcam.

Neues Razer Blade 17 Pro Modell
Neues Razer Blade 17 Pro Modell

An Schnittstellen stehen drei USB 3.2 Gen 2 Typ-A, ein USB 3.2 Gen 2 Typ C, ein HDMI 2.0b, ein 2.5 Gigabit-Ethernetport sowie ein USB-C Thunderbolt 3 zur Verfügung. Die anderen älteren Modelle des Razer Pro 17 sind mit FullHD IPS-Displays mit 30 nits Helligkeit ausgestattet. Ein spezielles Vapor-Chamber-Kühlsystem soll für ausreichend Kühlung auch bei hoher Performance sorgen.

Interessanterweise ist das Razer Blade 15 mit einem noch besseren Display ausrüstbar, denn es kann mit einem 4K OLED Touchscreen konfiguriert werden. Das neue Razer Blade Pro 17 (RZ09-03148*92) wiegt 2.75kg und kommt im vierten Quartal zum Preis von rund 4.000 Euro in den Handel.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

29.Mai 2020 - 19:09 Uhr
Globales kostenloses Online Filmfestival "We Are One" startet heute

29.Mai 2020 - 13:35 Uhr
Looking Glass 8K: Das erste holographische 32" 8K Display ist da

29.Mai 2020 - 09:49 Uhr
Neues Zubehör für RØDECaster Pro

28.Mai 2020 - 15:22 Uhr
IFA 2020 soll stattfinden, aber nur als B2B-Messe



weitere News: