News: Neuer Sony Videomischer XVS-G1 für Live-Produktionen

26.3.2021 - 11:07 Uhr

Sony hat den neuen kompakten Videomischer XVS-G1 für Live-Produktionen wie etwa Sport-, Nachrichten- oder Unterhaltungsprogramme für kleine bis mittelgroße Studios, Sendefahrzeuge für Außeneinsätze sowie mobile Produktionseinheiten entwickelt.

Er verfügt über CPU-, FPGA- und GPU-Engines sowie zahlreiche Features wie etwa einen integrierten Clip-Player, HDR-Konvertierung und HDR-Fähigkeit, 3D Digital Multi Effects, Multiview zur Anzeige unterschiedlicher Arten von Informationen – wie z. B. die Anzeige des Audiopegels – sowie ein Overlay mehrerer Untertitelschichten.

Sony XVS-G1 Live-Videomischer
Sony XVS-G1 Live-Videomischer

Die FPGA-Hardware des Sony XVS-G1 ermöglicht eine Echtzeitverarbeitung bei hoher Auflösung von 4K(UHD), ferner eine breite Farbskala, HDR-Bildgebung und eine extrem niedrige Latenz. Dank seiner modularen Softwarestruktur ist er leicht in Zukunft erweiterbar.

Als erster Live-Videomischer von Sony bietet das XVS-G1-System optional einen Clip-Player. Dieser umfasst vier Kanäle im HD-Modus und zwei Kanäle im 4K(UHD)-Modus. Jede Videodatei hat sowohl für HD- als auch für 4K-Inhalte eine Wiedergabelänge von bis zu 60 Minuten und kann einige Stunden lang gespeichert werden.

Unterstützt werden verbreitete AVC-Codec-Dateien im MOV- oder MP4-Containerformat. Die Mediendateien lassen sich von einer Menüanzeige auf einem PC oder Tablet leicht und umgehend in das interne SSD-Speichermedium laden. Ein drahtloser Betrieb ist über WLAN per PC oder Tablet möglich.

Sony XVS-G1 Live-Videomischer
Sony XVS-G1 Live-Videomischer

Für einen leichten Betrieb stehen vier Bedienpanel aus der ICP-X7000-Serie von Sony zur Verfügung. Insgesamt wurden zahlreiche Features aus den XVS-High-End-Mischern von Sony übernommen.

Sony XVS-G1 Live-Videomischer
Sony XVS-G1 Live-Videomischer

Der XVS-G1 wird ab Sommer 2021 in Europa erhältlich sein, ein Preis wurde von Sony noch nicht genannt.

(thomas)


Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

18.April 2021 - 14:58 Uhr
Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro

18.April 2021 - 11:31 Uhr
Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor

17.April 2021 - 10:09 Uhr
RØDE Connect: Kostenloses Podcast- und Streaming-Tool für bis zu vier NT-USB Mini Mikros

16.April 2021 - 15:44 Uhr
Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen



weitere News: