News: Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua.

13.1.2021 - 18:09 Uhr

Im Februar erscheint ein neues G Master Objektiv für Anwender von Sonys spiegellosen Vollformatkameras, wie der neuen Alpha 7S III, oder anderen Kameras mit Sony E-Mount. Die Festbrennweite FE 35 Millimeter F1.4 GM ist leicht und kompakt (524 Gramm, 76 x 96 Millimeter) und ebenso lichtstark wie die bereits erhältliche 24mm G-Master Optik, mit der sie viele Eigenschaften teilt.

Sony FE 35 Millimeter F1.4 GM
Sony FE 35 Millimeter F1.4 GM

Im Zusammenspiel mit Sony-Kameras stehen diverse Fokussierfunktionen zur Verfügung. Zwei Sony XD (eXtreme Dynamic)-Linearmotoren sowie speziell für diese entwickelte Steueralgorithmen sollen einen schnellen, flüssigen und leisen AF-Betrieb gewährleisten. Die manuelle Fokuseinstellung spricht linear an, was vor allem Videofilmer zu schätzen wissen. Eine Fokushaltetaste und ein Fokuseinstellschalter sind vorhanden. Der Mindestfokussierabstand beträgt 27 Zentimeter bei 0,23-facher maximaler Vergrößerung im Autofokus-Modus.

Unter den 14 Elementen in 10 Gruppen sind zwei XA (Extreme Aspherical)-Objektivelemente sowie ein ED-Glaselement. Eine hohe Auflösung soll über den gesamten Bildbereich gewahrt bleiben, chromatische Abbildungsfehler sowie violette Farbsäume dagegen weitgehend minimiert werden. Im Super35 bzw. APS-C Betrieb entspricht die Brennweite Kb-äquivalent etwa 52,5mm.

Die nahezu kreisrunde Blende besteht aus 11 Lamellen. Die Raststufen am Blendenring lassen sich für eine geräuschlose Bedienung beim Filmen ausschalten. Der Filterdurchmesser misst 67mm. Das Objektiv ist (annähernd) wetterfest gefertigt

Das Sony FE 35 Millimeter F1.4 GM (Modellbezeichnung SEL-35F14GM) kostet 1.699 Euro und wird ab Februar 2021 ausgeliefert.

!
(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

6.März 2021 - 10:54 Uhr
Aufschlussreiches Golem-Interview zu 20 Jahren VLC-Player

5.März 2021 - 15:25 Uhr
Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro

5.März 2021 - 09:47 Uhr
Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT

4.März 2021 - 12:39 Uhr
Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support



weitere News: