News: Nikon D6 Flaggschiff DSLR mit neuem AF-System und 4K 30p Video vorgestellt

12.2.2020 - 10:19 Uhr

Nikon hat jetzt auch offiziell seine neue Flaggschiff DSLR Nikon D6 vorgestellt. Wie beim Vorgänger D5 wurde ein 21,3 MP Fullframe CMOS-Sensor verbaut, dessen maximale Bildrate (Foto) jetzt auf 14 B/s angehoben wurde (zuvor 12). Komplett neu entwickelt wurde das AF-System der Nikon D6, das jetzt zwar weniger AF-Meßfelder (105) bietet (zuvor 153) dafür aber jetzt alle als Kreuzsensor ausgeführt wurden (bei der D5 waren es 99 Kreuzsensoren).

!

Auch bei den Aufnahmemedien gibt es Neuerungen. Die D6 führt Nikons Implementierung von XQD- und CFexpress-Karten fort: Mit zwei Kartenschächten stehen bei der Nikon D6 entsprechend hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten zur Verfügung.

Die Videoneuerungen der Nikon D6 fallen eher schmal aus. So zeichnet die Nikon D6 weiter „nur“ 4K Video bis max. 30 fps in H.264 auf. Hinzugekommen ist ein weiterer Container mit MP4 (zusätzlich zu MOV). Entsprechend finden sich auch beim Einführungsvideo der Nikon D6 ihre Videofunktionen nicht erwähnt: ProRes Raw, 50/60p, höhere Videoauflösungen oder sogar komprimierte 6K Video-RAW Aufzeichnung (wie es die vor kurzem vorgestellte Canon EOS-1D X Mark III anbietet) finden sich bei der Nikon D6 nicht.

!

Für videointeressierte Fotografen empfinden wir das dann auch mit Blick auf die Zukunftsfähigkeit der Nikon D6 als etwas wenig. Wir hoffen einfach mal, dass Nikon die innovativen Videofunktionen, die sich bei der spiegellosen Nikon Z Vollformat-Serie finden, weiter im spiegellosen Segment ausbaut …

Die Nikon D6 soll Anfang April für ca. 7.300,- Euro erhältlich sein.

(rob)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

26.Februar 2020 - 15:07 Uhr
Sony stellt FE 20mm F1.8G Vollformat-Weitwinkel für E-Mount vor

26.Februar 2020 - 08:23 Uhr
FUJIFILM X-T4 - Video-DSLM mit vielen Stabilierungsoptionen und internem F-Log

25.Februar 2020 - 15:01 Uhr
Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang

25.Februar 2020 - 13:53 Uhr
Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor



weitere News: