News: PIKA 1.0 angekündigt - Generative KI-Videos mit erstaunlicher Qualität

29.11.2023 - 09:26 Uhr

Auch auf die Gefahr hin, repetitiv zu klingen - die Neuigkeiten über generative Video KI-Generatoren reißen nicht ab. Sogar im Gegenteil, die Entwicklungen der letzten Wochen haben sogar eher noch an Fahrt zugenommen.

So verkündeten vor 18 Stunden die Pika Labs die erste Version ihres generativen KI-Video Generators. Zwar gibt es zu PIKA 1.0 noch keinen Zugang, jedoch ein erstes Promo Video, das große Erwartungen weckt:

Die hier gezeigte Qualität schient dabei ein weiteres Stück über Runway oder Stable Video Diffusion zu liegen. Dazu zeigt das Video, dass neben reinem Text Prompting, auch Image-to-Video und Video-to-Video als Input möglich sein werden.

Daneben gibt es eine Funktion, um den Ausschnitt eines Videos zu erweitern (Expand), sowie Bildbereiche explizit zu markieren und mit einem Veränderungs-Prompt zu modifizieren (Generate).

Umso erstaunlicher ist es, dass Pika erst vor einem halben Jahr aus dem KI-Dunstkreis von Stanford und Harvard gegründet wurde. Die Finanzierung mit gerade wieder frischen 55 Millionen US-Dollar scheint zudem bis auf weiteres gesichert.

PIKA 1.0 generiert KI-Videos mit erstaunlicher Qualität
PIKA 1.0 generiert KI-Videos mit erstaunlicher Qualität

Mit den bisher erschienenen Beta-Versionen sammelte bereits eine halbe Million Nutzer erste Erfahrungen. Das nun aktuelle KI-Modell 1.0 soll Videos in verschiedenen Stilen wie 3D-Animation, Anime, Cartoon und Cinematic generieren und bearbeiten können, wobei die Bedienung exklusiv über ein Webinterface stattfinden wird. Tools für Kamerasteuerung oder ein Motion Brush alá Runway scheinen in der ersten Version noch nicht integriert worden zu sein.

Wer PIKA 1.0 einmal selber ausprobieren will, muss sich jedoch noch auf unbestimmte Zeit gedulden. Man kann sich jedoch ab sofort unter https://pika.art auf eine Warteliste setzen lassen.

(Rudi Schmidts)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: