News: RED Gemini S35 Sensor: Spezialanfertigung mit 18.8+ Stops

30.1.2018 - 15:16 Uhr

Jarred Land von RED hat einen ganz besonderen S35 Sensor vorgestellt, eine extrem lichtstarke Spezialanfertigung für Anwendungen im Weltall. Der 30.72mm x 18mm RED Gemini Sensor besitzt sehr große Pixel und soll dadurch 2 Stops lichtempfindlicher als der RED Helium Sensor sein - sein dynamischer Bereich umfasst angeblich 18.5+ Stops. Die Auflösung des RED Gemini beträgt 5K - er nimmt mit maximal 96fps in dieser Auflösung auf. Jarred Land verrät nicht, für welchen Auftraggeber der Sensor gefertigt wurde - vermutet wird aber, dass es sich dabei um Elon Musk, den CEO von Tesla und SpaceX handelt.

RED Gemini Sensor in customized DSMC Body
RED Gemini Sensor in customized DSMC Body

RED hat noch weitere 5 Stück dieser Sonderanfertigung produziert und Jarred bietet diese Filmprojekten an, die einen solchen Sensor aufgrund besonders "dunkler" Drehbedingungen benötigen. Der neue Prozessor wird aber nicht offiziell über den RED Store zu erwerben sein, sondern - zum subventionierten Preis von 19.500 Dollar - nur per Email an Jarred Land. Vermutlich sind jetzt auch schon alle Modelle bereits verkauft. Hier der RED Gemini in unserem Sensorgrößenvergleich.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

15.Dezember 2018 - 11:05 Uhr
Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert

14.Dezember 2018 - 14:22 Uhr
LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3

14.Dezember 2018 - 09:06 Uhr
Meyer Optik Görlitz wird weitergeführt

13.Dezember 2018 - 13:15 Uhr
DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)



weitere News: