News: Sachtler stellt mit aktiv Stativkopfserie das schnellste Fluidkopfsystem vor

13.10.2020 - 07:02 Uhr

Mit der neuen „aktiv“ Stativkopfserie stellt Sachtler das „weltweit schnellste“ Fluidkopfsystem vor. Das neue aktiv System besteht aus dem aktiv Fluidkopf und dem aktiv Bowle Connector. Letzterer ersetzt den klassischen Arretierungsgriff mit Gewinde, der sich bisher unterhalb der Halbschalen befand. Statt dessen dient bei der neuen aktiv Serie ein SpeedLevel Hebel auf der Vorderseite des Stativkopfs (und damit auch oberhalb der Halbschalenaufnahme) zum Leveln, Arretieren sowie zum schnellen Abnehmen des Stativkopfes.

!

Der federgelagerte große Hebel auf der Vorderseite des aktiv Stativkopfs verfügt also über drei Schalterstellungen und Funktionen: In der Ruhestellung ist der Stativkopf arretiert, halb nach oben gezogen lässt sich der aktiv Fluidkopf leveln und komplett nach oben gezogen lässt sich der aktiv Kopf vom Stativ abnehmen.

!

Durch das Weglassen des Gewindes und zugehörigen Konter-Griffs an der Halbschale können die neuen Sachtler aktiv Köpfe sehr nahe am Boden genutzt werden. Vor allem im Verbund mit den Flowtech-Stativen die sich quasi „platt“ auf dem Boden ausbreiten lassen, sind somit nochmals tiefere Blickwinkel möglich.

Im Verbund mit den Adaptor genannten aktiv Zubehör-Aufnahmen, lassen sich die aktiv Stativköpfe auch auf Slidern und die Slider wiederum schnell auf Stative montieren, die mit dem aktiv Bowle Connector ausgestattet sind.

!

Den größten Geschwindigkeitsgewinn des neuen aktiv-Systems sehen wir dann auch vor allem im schnellen Wechsel des Stativkoppfs zwischen Stativ und Slider / Jib etc. Darüber hinaus stellt der neue aktiv Stativkopf die Antwort von Sachtler auf die Frage nach dem Betrieb von SpeedLevel Clamps mit den ebenfalls „schnellen“ Flowtech75 Stativen dar. Da Speedclamps bauartbedingt erst ab 100mm Halbschalen genutzt werden können, die neuen aktiv Fluidköpfe jedoch vor allem in 75mm Größen angeboten werden, existiert nun auch für die 75mm Klasse eine entsprechend schnelle Level-Lösung inkl. aller „aktiv-Vorteile“.

Wie ihre FSB-Pedants werden die aktiv Stativköpfe in den Größen aktiv6, aktiv8, aktiv 8T und aktiv10 angeboten werden, wobei letzterer für 100mm Halbschalen ausgelegt wurde. Bemerkenswert finden wir die Tatsache, dass die aktiv -Stativköpfe kaum schwerer geworden zu sein scheinen als die bisherigen FSBs.

Die neuen Sachtler aktiv Stativköpfe können ab sofort vorbestellt werden. Die Preise starten bei 1.500,- Dollar (Euro-Preise reichen wir nach). Komplettsysteme inkl. Flowtech-Stative werden ebenfalls angeboten werden.

Mehr zu Sachtlers schnellstem aktiv Fluidkopf demnächst auf slashCAM ...

(rob)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

3.Dezember 2020 - 13:40 Uhr
Philips 326P1H und Philips 329P1H: Neue 31.5" Monitore mit integrierter USB-C Dockingstation

3.Dezember 2020 - 10:57 Uhr
KI ermöglicht automatisches Layering von bewegten Video-Objekten

2.Dezember 2020 - 14:56 Uhr
Sigma: Drei neue 24, 35 und 65mm Vollformat-Objektive der I-Serie für DSLMs

1.Dezember 2020 - 22:09 Uhr
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen



weitere News: