News: Sigma entwickelt 65mm FF-Objektiv für digitale Kino-Kameras

16.9.2022 - 10:27 Uhr

Eine neue Cine-Festbrennweite kündigte Sigma auf der IBC an. Das 65mm-Objektiv wird in zwei Versionen erscheinen, einmal als lichtstarkes High Speed Prime Line 65mm T1.5 FF, einmal in der Classic Prime Line als 65 mm T2.5 FF.

High Speed Prime Line 65mm T1.5 FF, Classic Prime Line 65 mm T2.5 FF
High Speed Prime Line 65mm T1.5 FF, Classic Prime Line 65 mm T2.5 FF

Das optische System ist laut Sigma in beiden Fällen das gleiche, jedoch wird bei Classic Prime Line-Objektiven auf unbeschichtete (bzw. anders beschichtete) Linsen gesetzt. Dies soll sowohl eine hohe 8K-Auflösung, als auch den "klassischen" Bildausdruck mit geringem Kontrast und gewünschten Streulicht- und Geistereffekten ermöglichen.

Beide Objektivreihen umfassen damit jeweils 11 Brennweiten von 14mm bis 135mm. Das FF High Speed ​​Prime Line wird mit PL- (kompatibel mit /i-Technologie), Canon EF- und Sony E-Mount erhältlich sein, während die FF Classic Prime Line ausschließlich mit PL-Mount erscheint.

Ferner sollen die Objektive der Sigma FF Classic Prime Line nun auch einzeln verkauft werden - bishergab es sie nur im Set. Preise nennt Sigma nicht.

Sigma FF Classic Prime Line, noch ohne das 65mm T2.5
Sigma FF Classic Prime Line, noch ohne das 65mm T2.5
(blip)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

22. 2024 - 19:02 Uhr
Stable Diffusion 3 - erste Beta vorgestellt

22. 2024 - 12:21 Uhr
Panasonic stellt weltweit kleinstes und leichtestes Superzoom vor: LUMIX S 28-200mm F4-7.1 MACRO O.I.S.

22. 2024 - 09:33 Uhr
GoPro setzt vermehrt auf Abomodelle und Quik App

21. 2024 - 17:11 Uhr
Sony stellt Vollformat Zoom FE 24-50mm F2.8 G vor



weitere News: