News: Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects

2.12.2019 - 14:16 Uhr

Go Pro hat vor kurzem die Beta-Version eines interessanten (und kostenlosen) Plugins für Adobe Premiere Pro und After Effects zum Download bereitgestellt. Das GoPro FX Reframe-Plugin erlaubt es aus Aufnahmen von der GoPro HERO, MAX oder Fusion einen Bildausschnitt mit Keyframes zu animieren. Entwickler David Newman von GoPro hat dieses Tool nach eigenen Angaben übrigens schon länger für kommerzielle GoPro Präsentationsvideos genutzt.

Im Installierten Plugin kann man - nach Definition eines Ausgabe-Formates wie beispielsweise FullHD 16:9- die GoPro Clips mit einer virtuellen Kamera "abfahren" und mit den üblichen Keyframes in den Adobe Applikationen einfach animieren. Im einzelnen können Pan, Tilt, Rotate, Lens Curve und Zoom eingestellt und animiert werden.

!

Ein sehr ausführliches (>20Min) Video über die Bedienung des Plugins findet sich hier:

Unter Mac und PC sollen Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects ab Jahresversion 2018 unterstützt werden solange ein OpenGL-kompatibler Grafikprozessor im System steckt. Und Achtung: Das ganz neue Adobe Premiere Pro 2020 auf dem Mac wird derzeit nicht unterstützt.

(rudi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

11.August 2020 - 16:39 Uhr
Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome

11.August 2020 - 11:24 Uhr
Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows

10.August 2020 - 17:22 Uhr
Hitfilm 15 Pro und Express verfügbar mit einigen neuen Tools

10.August 2020 - 12:28 Uhr
Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.3 Beta 2: Jetzt auch Unterstützung für BRAW 12K unter Windows



weitere News: