News: Wer will zum Film? Hamburger Filmwirtschaft bildet Quereinsteiger aus

17.5.2022 - 16:29 Uhr

Nicht nur Komponentenmangel macht der Wirtschaft zu schaffen, auch Fachkräfte fehlen - einer neuen Studie zufolge gibt es über eine halbe Million offene Stellen ohne qualifizierte Bewerber. Dass auch der Filmbereich davon betroffen ist, davon zeugt ein aktuelles Pilotprojekt aus Hamburg: Mit dem GetOnSet Film-Trainee Programm sollen dort Quereinsteiger für die Filmwelt gewonnen werden.

Filmset
Filmset

Ab Oktober werden in knapp 12 Monaten qualifiziertes Personal in verschiedenen Filmgewerken ausgebildet, darunter Filmgeschäftsführung, Aufnahmeleitung, Regieassistenz, Ton, Requisite, Maske, Kostüm, Postproduktion. Während des Traineeships, das gemeinsam mit verschiedenen Partnerunternehmen, der MOIN Filmförderung und der HMS als Bildungspartner durchgeführt wird, bekommen die Teilnehmenden theoretisches Filmwissen in Seminaren vermittelt und machen parallel ein bezahltes Praktikum bei Praxispartnern.

Vorwissen oder andere Qualifikationen werden nicht benötigt (schaden aber sicherlich nicht) - wer volljährig ist und ausreichend Deutschkenntnisse hat, kann sich für einen der Plätze bewerben. Niedriger lag die Hürde vielleicht noch nie, um "zum Film" zu kommen...

(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

30.Juni 2022 - 17:17 Uhr
Xiaomi 12S Ultra Smartphone wird mit 1" Sensor filmen

30.Juni 2022 - 12:23 Uhr
KI revolutioniert die Photographie: Objektbasiertes Editing mit Hilfe von DALL-E 2

29.Juni 2022 - 15:48 Uhr
Anamorphotischer Adapter von Moment - kompatibel mit vielen Objektiven

29.Juni 2022 - 11:54 Uhr
Nikon Z 30: Kompakte 4Kp30- APS-C Kamera fürs Vlogging



weitere News: