News: Zoom stellt 32-Bit Float Handy Recorder H1, H4 und H6 Essential vor

26.1.2024 - 15:31 Uhr

Auch Zoom arbeitet daran, sein populäres Audiorecorder-Lineup sukzessive auf 32 Bit Float Recording umzustellen. Nachdem bei den Fieldrecordern der Zoom F6 sowie der Zoom F8N/Pro, Zoom F3 und Zoom F2 bereits über 32 Bit Aufnahmefunktionen verfügen, sind jetzt die Handy Recorder von Zoom an der Reihe.

Zoom H6essential (Flaggschiff)

Der Zoom H6essential Handy Recorder stellt das neue Flaggschiff unter den 32 Bit Float-fähigen Handy Recordern dar.

!

Er verfügt über duale AD-Wandlern, 32-Bit Float Aufnahme, 6 Aufnahmespuren, 4 verriegelbare XLR/Klinke Eingängen und eine austauschbaren XY-Mikrofonkaspel, die bis zu 135dB Schalldruck verträgt.

Alle neuen Zoom Recorder sind zudem barrierefrei für sehbehinderte Menschen entwickelt worden. Bei der Navigation im Menü werden akustische Anleitungen über den integrierten Lautsprecher oder einen Kopfhörer ausgegeben.

Per USB-C am Computer lässt sich der H6essential als 32-Bit Float Audio-

Interface verwenden, wobei man zusätzlich gleichzeitig auf die interne SD-Karte aufnehmen kann. Über den optionalen BTA-1 Bluetooth Adapter lässt sich der H6essential per Timecode synchronisieren und per iOS-App fernsteuern.

Der H6essential wird im 2. Quartal 2024 ausgeliefert.

Die UVP. beträgt 391,51 Euro

Zoom H4essential

Der H4essential ist der Nachfolger des populären H4nPro und bietet vier Spuren, 32-Bit Float Aufnahme, verbesserten X/Y Mikrofone, die bis zu 130dB SPL vertragen und 2 verriegelbare XLR/Klinke Eingänge.

!

Per USB-C am Computer lässt sich der H4essential als 32-Bit Float Audio-Interface verwenden, wobei man zusätzlich gleichzeitig auf die interne SD-Karte aufnehmen kann. Über den optionalen BTA-1 Bluetooth Adapter lässt sich der H4essential per Timecode synchronisieren und per iOS-App fernsteuern.

Der H4essential wird im 2. Quartal 2024 ausgeliefert.

Die UVP. beträgt 260,61 Euro

Zoom H1essential

Der H1essential soll lt. Zoom der „am einfachsten zu bedienende Recorder der Welt“ sein. Er verfügt ebenfalls über 32-Bit Float Aufnahme sowie ein X/Y Stereomikrofon, das einen Schalldruck von bis zu 120dB SPL verträgt.

!

Auch hier werden bei der Navigation im Menü akustische Anleitungen über den integrierten Lautsprecher oder einen Kopfhörer ausgegeben. Der

H1essential bietet zusätzlich Funktionen wie Overdubbing, Pre-Recording,

eine Anpassung der Wiedergabegeschwindigkeit.und lässt sich - per USB-C am Computer angeschlossen - auch als USB-Mikrofon verwenden.

Der H1essential wird im 2. Quartal 2024 ausgeliefert.

Die UVP. beträgt 129,71 Euro

(Rob)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: