News: Rahmenprogramm Filmfest München: Serienschnitt, Studiobesichtigung und mehr

20.6.2022 - 16:10 Uhr

Im Rahmenprogramm des Münchner Filmfests, das vom 23. Juni bis 2. Juli stattfindet, lassen sich wie immer interessante Veranstaltungen entdecken. Beispielsweise dreht sich die Adobe-Masterclass (25.6.) diesmal um den Serienschnitt: Editor Rainer Nigrelli gibt dort einen Einblick in das Editing der in Deutschland produzierten, weltweit erfolgreichen Netflix-Serie "How To Sell Drugs Online (Fast)".

Nach einer anschließenden, kleinen Premiere Trainingsession mit Wolfgang Heß ist noch ein entspannter Austausch und ein Kennenlernen untereinander geplant. Von Adobe sind Anton Knoblach (Product Marketing Manager) und Samantha Bacon (Strategic Development Manager) vor Ort.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Besichtigung der neuen Penzing Studios

Außerdem gibt es die Gelegenheit, die PENZING STUDIOS vor den Toren Münchens zu besichtigen. Das neue Studiogelände liegt auf einem 270 ha großen, ehemaligen Fliegerhorst-Areal und bietet neben Produktionsmöglichkeiten unterschiedlichster Größenordnung einen Helikopterlandeplatz sowie vielfältige Motive wie Klinik, Sportstätten, Rollfeld, Offizierscasino u.v.m. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der digitalen Produktion. Die LED Stage Hyperbowl ist Europas führendes Virtual Production Studio.

Die kostenlose Besichtigungstour wird von der Film Commission des FFF Bayern und dem Filmfest München im Rahmen der CineCoPro Conference organisiert und ist für alle Filmfest München Gäste offen >> mehr Info und Anmeldung

Weitere interessante Events:

- Der britische Drehbuchautor Tony Grisoni über seine Erfahrungen / 29.6. >> mehr Info

- Dystopische Klangwelten: Die Filmtonschaffenden hinter dem Kinospielfilm TIDES geben einen Blick hinter die Kulissen: Wie kreiert man solch emotionsleitende Klangwelten, welche Konzepte und Methoden gab es und wie beeinflusst und unterstützt die Tongestaltung die Erzählung des Films? / 1.7. >> mehr Info

- Neues deutsches Kino - Made in Munich: Drei Absolvent:innen der HFF München lassen uns an ihren Erfahrungen beim Abschlussfilm teilhaben / 24.6. >> mehr Info

Das komplette Rahmenprogramm findet ihr hier

!

(heidi)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

12.August 2022 - 16:44 Uhr
Livestreaming und Waveform/False Color für Sony Xperia PRO(-I)

12.August 2022 - 11:05 Uhr
Vom Rekorder direkt in die Timeline: Frame.io C2C Support für Atomos Connect

11.August 2022 - 16:34 Uhr
Vegas Pro 20 erschienen mit einigen Verbesserungen

11.August 2022 - 11:38 Uhr
DeepFaceVideoEditing: KI ermöglicht das Ändern von Gesichtsausdrücken in Videos



weitere News: