News: AJA sagt wegen Coronavirus Teilnahme an NAB 2020 ab - folgen weitere Aussteller?

3.3.2020 - 15:24 Uhr

Angesichts der laufenden Verbreitung von Coronavirus SARS-CoV-2 - welches seit kurzem auch in den USA sichtbar verbreitet wird und schon mehrere Todesfälle verursacht hat - hat AJA jetzt seine Teilnahme an der NAB 2020, welche vom 18-22. April in Las Vegas stattfindet, abgesagt.

"Schweren Herzens" zieht sich AJA wegen der Risiken des Coronavirus aus Sorge um die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter und um die Partner weltweit von der NAB 2020 zurück. AJA will aber alle geplanten NAB-Veranstaltungen (Produktankündigungen und -demos, Channel-Partner-Treffen und Pressekonferenz) mittels webbasierter Videokonferenzen online durchführen.

Die NAB hat eine eigene Seite mit Informationen zum Coronavirus online, auf der versichert wird, daß die Messe stattfindet. Aber nachdem aktuell Messen wie die CP+ in Japan, ITB in Berlin, die MWC in Barcelona, die Leipziger Buchmesse, sowie der Autosalon in Genf alle abgesagt wurden, wird es zusehends wahrscheinlicher, dass dasselbe Schicksal auch die NAB ereilen könnte. Auch da der Mangel an (schnellen) Testmöglichkeiten für COVID-19 vielerorts zusammen mit der hohen Infektionsrate und der Möglichkeit asymptomatischer Verbreitung eine wirkungsvolle baldige Eindämmung bis Ende April kaum wahrscheinlich erscheinen lässt.

!

Jedes einzelne Land steht jetzt vor der Wahl, die Ausbreitung durch lokale Quarantänemaßnahmen und Identifikation der Infektionsketten einzudämmen oder den großen Schritt Chinas zu vollziehen mit radikaleren großflächigeren Maßnahmen, welche aber massive Einschränkungen im täglichen Leben und der Wirtschaft für Millionen bedeuten. Viele Länder haben deswegen präventiv schon größere Veranstaltungen verboten. Sollten noch mehr Aussteller ihre Teilnahme aus Sorge von Infektion absagen, wird die NAB keine andere Möglichkeit haben als selbst auch abzusagen, will sie die Messe nicht in leeren Hallen stattfinden lassen.

Andere Veranstaltungen wie etwa der Adobe Summit Ende März oder die Nvidia "GTC - GPU Technology Conference" finden zwar nicht mehr vor Ort von Angesicht zu Angesicht statt, werden aber online abgehalten, ähnlich wie AJA das auch angekündigt hat. Vermutlich werden weitere NAB 2020 Aussteller diesem Beispiel folgen.

Hier einige gute Anlaufpunkte für Informationen zum Coronavirus:

- einige Verhaltensregeln zum Schutz vor dem Coronavirus

- 45 Fragen und Antworten zum Coronavirus

- Informationen zu COVID-19 vom Robert Koch Institut

- Ein guter Ort um sich über die neuesten wissenschaftlichen Studien zu informieren und sachlich zu diskutieren ist das Reddit COVID-19 Subforum

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

7.Juli 2020 - 14:21 Uhr
Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265

7.Juli 2020 - 11:02 Uhr
Teradek Serv Pro: kabelloses Kamera-Monitoring per App - und jetzt auch übers Netz

6.Juli 2020 - 18:15 Uhr
Auch die Canon C300 Mark III besteht die Netflix-Prüfung

6.Juli 2020 - 10:13 Uhr
Wise kündigt 1 TB große CFexpress Speicherkarte an



weitere News: