News: Acer ConceptD Creator Notebooks: Update mit neuen Intel Tiger Lake-H45 CPUs, Nvidia RTX A5000 und 3K 16" Display

3.6.2021 - 10:34 Uhr

Acer hat seinen Notebooks der ConceptD Creator Serie, welche ganz auf professionelle User zielen, ein Hardware-Update verpasst und sie mit einigen neuen Ausstattungsoptionen versehen. So besitzen alle neuen Versionen jetzt Intel Tiger Lake-H45 CPUs der aktuellen 11ten Generation sowie neue nVidia RTX GPUs - wahlweise aus der GeForce RTX 3X oder der RTX AX Serie.

Zudem bieten die ConceptD 5 Modelle jetzt ein Pantone-validiertes 16" Display im 16:10 Format mit einer Auflösung von 3K (3.072 x 1.920) und die ConceptD 7 Ezel Modelle u.a. ein Pantone-validiertes 15.6" 4K Touch-Display mit einer 100%igen Abdeckung des AdobeRGB-Farbraums.

Acer ConceptD 5 und ConceptD 5 Pro Notebooks

Die Notebooks der ConceptD 5 (CN516-72G) Serie werden aus Metall gefertigt, verfügen über die neuen Tiger Lake Intel Core Prozessoren der 11. Generation der H-Serie und können maximal mit bis zu einer Nvidia GeForce RTX 3060 Laptop-GPU ausgerüstet werden. Es ist ebenfalls eine Pro Version (CN516-72P) erhältlich, die entweder mit einer Nvidia RTX A5000 oder A3000 Mobil-GPU ausgestattet werden kann.

Der Bildschirm nutzt ein 16" Display im 16:10 Format mit schmalem Rahmen und einer 3K-Auflösung (3.072 x 1.920) mit Pantone-Validierung, welches 100% des professionellen DCI-P3-Farbraums unterstützt und eine Farbgenauigkeit von Delta E kleiner 2 aufweist.

Acer ConceptD 5
Acer ConceptD 5

Des weiteren können die ConceptD 5 Laptops mit bis zu 64 GB DDR4 3200 Hz Speicher und 2 TB PCIe Gen 4 M.2 SSDs im RAID 0 Modus konfiguriert werden. Für die gerade bei Laptops besonders wichtige Kühlung der CPU und GPU sorgt Acers Vortex Flow, ein Kühlungslayout mit drei Lüftern (darunter ein AeroBlade 3D-Lüfter der 5. Generation).

Die Schnittstellen umfassen unter anderem zwei USB-Type-C-Anschlüsse mit Thunderbolt 4-Unterstützung, HDMI 2.1 und einen SD-Kartenleser (SD7.0). Das 6-Zoll breite Corning Gorilla Glass-Touchpad bietet einen Fingerabdruckleser zum sicheren Login in Windows.

Acer ConceptD 7 Ezel Convertible-Notebook

Das ConceptD 7 Ezel (CC715-72G) ist Acers Flaggschiff seiner Convertible-Creator-Notebooks - es verfügt über einen neuen Intel Xeon W-11955M Prozessor der 11. Generation mit acht Kernen und ist mit bis zu einer Nvidia GeForce RTX 3080 Laptop-GPU konfigurierbar. Die Pro Version (CC715-72P) kann auch mit bis zu einem 8 Core Intel Xeon W-11955M Prozessor und einem Nvidia RTX A5000 oder A3000 Laptop-Grafikprozessore ausgerüstet werden.

Acer ConceptD 7 Ezel
Acer ConceptD 7 Ezel

Speziell für Kreative ist das Convertible mit einem 15,6-Zoll 4K Pantone-validiertem Touchscreen-Display ausgestattet, das 100 % des Adobe RGB-Farbraums abdeckt und eine Farbgenauigkeit von Delta E<2 aufweist und für dessen Nutzung ein Wacom EMR-Stift mitgeliefert wird.

Das Display ist mittels Acers Ezel Hinge Design in verschiedenen Positionen sowohl als Tablet, Notebook und zur Präsentation nutzbar. Die ConceptD 7 Ezel Modelle können mit bis zu 2 TB PCIe-SSDs und 32 GB DDR4-Speicher bestückt werden. Seine Schnittstellen umfassen unter anderem zwei Thunderbolt 4-Anschlüsse mit einer bidirektionale Bandbreite von 40 Gbit/s.

Acer ConceptD 3 Ezel Convertible und ConceptD 3 Notebooks

Ebenfalls aktualisiert wurde die preisgünstigere aber leistungsschwächere ConceptD 3-Serie, welche sowohl den 14-Zoll-Convertible (CC314-72G) als auch traditionelle (CN314-72G) Notebook Formafaktoren umfasst. Zudem gibt es jeweils Pro Versionen, den ConceptD 3 Pro (CN314-72P) und den ConceptD 3 Ezel Pro (CC314-72P), welche mit einem Intel Core i7 Prozessor und einer Nvidia T1200 Laptop GPU ausgestattet sind.

Alle Modelle der ConceptD 3 Reihe wurden um einen Intel Core H-Series-Prozessor der elften Generation aktualisiert und werden mit verschiedenen Grafikoptionen ausgeliefert, einschließlich der neuen NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti GPU. Alle Modelle enthalten eine PCIe Gen 4 SSD und einen Thunderbolt 4-Anschluss mit aktivierter Stromzufuhr für schnelles Laden.

Acer ConceptD 3 Ezel
Acer ConceptD 3 Ezel

Die Convertible-Modelle verfügen über Acers Ezel Hinge, mit dem sie in verschiedenen Modi genutzt werden können, sowie über ein Touchscreen-Display und einen AES-Stift. Alle ConceptD 3 Notebooks verfügen über FHD (1920x1080) Pantone-validierte Displays mit 100% sRGB-Abdeckung und einer Farbgenauigkeit von Delta E kleiner 2.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Das ConceptD 5 (CN516-72G) wird in Europa im Juli ab ca 2.200 EUR erhältlich sein, das ConceptD 7 Ezel (CC715-72G) ab Oktober für rund 2.700 Euro und das ConceptD 3 Ezel ab September ab rund 1.500 Euro.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

17.Juni 2021 - 15:37 Uhr
Neue Firmware für DJI Mini 2 bringt Unterstützung für den DJI Smart Controller

17.Juni 2021 - 11:14 Uhr
The Colorist Guide to DaVinci Resolve 17 - Gutes Grading-Wissen kostenlos

16.Juni 2021 - 16:49 Uhr
Kyno nach Signiant-Übernahme EOL? Angeblich nicht

16.Juni 2021 - 11:41 Uhr
Trotz Chip-Knappheit und Chia-Farming: Entwarnung bei SSD-Preisen?



weitere News: