News: Google bringt HDR-Videos auf YouTube App für Handys / Mobile Devices

11.9.2017 - 10:09 Uhr

Google bringt HDR-Videos auf YouTube App für Handys / Mobile DevicesGoogle hat seiner YouTube App ein HDR-Update spendiert. Das bedeutet, dass man von nun ab auf Handys wie etwa Google Pixel, LG V30, Samsung Galaxy S8 und Note S8, sowie Sony Experia XZ Premium via YouTube App HDR Clips mit entsprechender HDR-Gammakurve und erweitertem Farbraum betrachten kann.

Google gehört zu den großen Streamingdienstleistern, welche die Implementierung neuer HDR Standards massiv vorantreiben. So unterstützt Google auch in seinem Android TV 7.0 System alle drei relevanten HDR-Standards (Dolby Vision, PQ und HLG).

Da jedoch die Zahl der smarten Fernseher mit HDR-Funktionalität in den Wohnzimmern eher langsam steigt, dürfte es nur konsequent sein, auf dem deutlich dynamischeren Markt für Mobile Devices ebenfalls mit HDR präsent zu sein.

Wer eines der oben genannten Handys sein eigen nennt, findet bei dieser Youtube-Paylist entsprechende HDR-Clips zum ausprobieren ...

(rob)


Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

Videotutorials: Einstieg in Wireless Control Units, Lens Mappings u.a. mit ARRI WCU-4

20.November 2017 - 14:37 Uhr
Videotutorials: Einstieg in Wireless Control Units, Lens Mappings u.a. mit ARRI WCU-4

Apogee MiC Plus: USB-Mikrofon mit Kopfhörerausgang

20.November 2017 - 09:25 Uhr
Apogee MiC Plus: USB-Mikrofon mit Kopfhörerausgang

Vimeo unterstützt ab sofort HDR und 8K

19.November 2017 - 16:55 Uhr
Vimeo unterstützt ab sofort HDR und 8K

Schein-Prominente am laufenden Band - Star-Gesichter per KI generiert

19.November 2017 - 09:03 Uhr
Schein-Prominente am laufenden Band - Star-Gesichter per KI generiert



weitere News: