News: Meike Prime 135mm T2.4 Cine-Objektiv vorgestellt

21.8.2022 - 14:21 Uhr

Als 7. Festbrennweite wird in der Meike Cine-Objektivreihe für Vollformat das 135mm T2.4 erscheinen. Die Reihe ist für PL-, Canon EF-, Canon RF-, Sony E- oder Panasonic L-Mount erhältlich und deckt einen Bildkreis von 45mm ab.

Meike Prime 135mm T2.4 Cine-Objektiv vorgestellt
Meike Prime 135mm T2.4 Cine-Objektiv vorgestellt

Die Cine-Objektive verfügen über branchenübliche 0,8-mm-Zahnräder am Fokus- und Blendenring und einen Fokusgang von 330°. Der Außendurchmesser beträgt 85 mm, der Filterdurchmesser 82mm.

Beim 135mm T2,1 FF-Prime besteht die optische Konstruktion aus 12 Elementen in 8 Gruppen. Die Blende setzt sich laut Webseite aus 17 Lamellen zusammen - nachdem jedoch die anderen Objektive der Serie 11 Lamellen haben, könnte dies eine fehlerhafte Angaben sein. Der minimale Fokusabstand beträgt 1m.

Das Meike Prime 135mm T2.4 kostet ca. 1.087 Euro zzgl. Abgaben und soll ab Ende August auf Lager sein. Das komplette Set der Meike Vollformat-Objektive beinhaltet die Brennweiten 16 mm T2.5, 24 mm, 35 mm, 50 mm, 85 mm, 105 mm T2.1, 135 mm T2.4.

(blip)

mehr Informationen

Kommentare lesen/schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

25. 2024 - 11:45 Uhr
Sony PDT-FP1 - stabile und einfache Datenübertragung beim Dreh

24. 2024 - 12:00 Uhr
Elevenlabs bietet demnächst auch KI-generierte Soundeffekte an

23. 2024 - 18:35 Uhr
SmallRig bringt umfassendes Retro-Zubehörsystem für Fujifilm X100VI

23. 2024 - 10:46 Uhr
Blackmagic URSA Broadcast G2 mit Cloud Upload und geringerer SDI-Latenz



weitere News: