News: Panasonic GH6 Firmware 2.0 bringt 120 fps ProRes RAW mit Ninja V+ und internes DCI 4K ProRes

5.7.2022 - 12:51 Uhr

Panasonic hat das vor rund einem Monat angekündigte große Firmware-Update 2.0 für seine spiegellose Systemkamera Lumix GH6, welches ganz auf Filmer zielt, jetzt veröffentlicht. Die Firmware wurde zusammen mit Atomos entwickelt und ermöglicht die Ausgabe von RAW-Videodaten mit bis zu 5,8K/29,97p und C4K/119,88p über HDMI zur Aufzeichnung im Apple ProRes RAW Format auf den beiden kompakten 5" HDR-Monitor-Rekordern Ninja V und Ninja V+. Zudem bringt es die Option, Cinema 4K (DCI 4K) und FullHD in ProRes 422 (HQ) intern aufzuzeichnen und die Active Track Funktion von DJIs RS 2 und RSC 2 Einhand Gimbals zu nutzen.

Panasonic GH6 mit Atomos Ninja V
Panasonic GH6 mit Atomos Ninja V

RAW Video Datenausgabe über HDMI für Atomos Ninja V/V+

Mit dem leistungsstärkeren Ninja V+ kann jetzt 5.7K mit 59.94/50/29.97/25/23.98p sowie C4K (Cinema 4K aka DCI 4K, also 4.096 x 2.160) und zudem auch noch mit 119.88/100p aufgenommen werden, mit dem Ninja V immerhin noch 5.7K mit 29.97/25/23.98p und C4K mit 59.94/50/29.97/25 sowie 23.98p. Voraussetzung für diese Aufnahmeoptionen ist die neueste, eben erschienene Firmware AtomOS 10.77 für die Atomos Ninja V/V+ Rekorder.

Neue ProRes RAW Aufnahmeformate mit Atomos Ninja V Rekordern
Neue ProRes RAW Aufnahmeformate mit Atomos Ninja V Rekordern

Zeitgleich mit dem Firmware-Update ist auch eine spezielle LUT (Lookup-Tabelle), die ausschließlich für mit NINJA V + und NINJA V aufgenommene RAW-Videos entwickelt wurde, bei Panasonic online gegangen, welche die gleiche Farbkorrektur wie bei V-Log/V-Gamut ermöglicht. Damit ist es einfach, die Farben von Aufnahmen der Panasonic Varicam- und EVA1-Kameras abzugleichen und zu kombinieren.

Interne Aufnahme von C4K und FullHD in ProRes 422 HQ und ProRes 422

Das Firmware Update 2.0 ermöglicht zudem die interne Aufzeichnung in den Formaten C4K (4.096 x 2.160) sowie FullHD (1.920 x 1.080) mit 59.94/50/29.97/25/24/23.98p in ProRes 422 HQ und ProRes 422 - diese war in diesen beiden Formaten bisher nur mit 5.7K möglich.

Neue interne ProRes Aufnahmeformate
Neue interne ProRes Aufnahmeformate

Verbesserte Kompatibilität mit DJI Gimbals

Ein weiteres Feature der neuen Firmware (welches in der Ankündigung nicht erwähnt war) ist die Erweiterung der Kompatibilität mit DJIs RS 2 und RSC 2 Gimbals ( hier unser Test ), d.h. es wird ab sofort deren Active Track Funktion unterstützt.Somit kann bei aktiviertem Raven Eye System via Touchscreen vom Handy oder Tablet ein Objekt markiert werden, welches dann eigenständig vom Gimbal-System samt Kamera getrackt wird.

DJI RS 2 Einhand-Gimbal
DJI RS 2 Einhand-Gimbal

Panasonic Lumix GH6

Die Panasonic Lumix GH6 Kamera verfügt über einige Neuerungen gegenüber dem Vorgänger GH5 wie etwa einen 5,7K Sensor, der die interne Aufnahme von 6K60p, 4K120p und FullHD/300 fps H.264, H.265 sowie 5,7K bis 30p in Apple ProRes (jedoch nicht RAW!) ermöglicht. Mit dem neuen Firmware-Updates wird zudem auch die interne Aufnahme von DCI 4K sowie FullHD in ProRes sowie die externe Ausgabe mit 12 Bit 4:2:2 bis zu einer 4K-Auflösung mit 120p möglich sein.

Fehlt noch: das externe SSD Recording

Panasonic hatte bei der Vorstellung der GH6 auch (erstmalig) die Möglichkeit angekündigt, per USB-C auf SSDs aufzunehmen. Das ist praktisch für alle Anwendungsszenarien, in welchen die GH6 im Nonstop Dauerbetrieb über Stunden etwas aufnehmen soll - in diesen Fällen kann zukünftig auf großen SSDs als Speichermedium aufgezeichnet werden, die auch das günstigste Massen-Speichermedium für die GH6 darstellen dürften. Wir sind gespannt, wann diese Funktion noch per Firmware-Update nachgerüstet wird.

Panasonic GH6
Panasonic GH6

Hier unser Praxistest der Panasonic GH6: Internes 6K 10 Bit ProRes LOG, AF, Zeitlupe, Hauttöne uvm und unser Test der Sensorqualität und des Rolling Shutters der GH6.

(thomas)

mehr Informationen
Kommentare lesen / schreiben

zur Newsmeldung auf slashCAM

   


die Seite in Desktopansicht

Passende News:

 

Top

AKTUELLE ARTIKEL

AKTUELLE NEWS

29.September 2022 - 17:43 Uhr
DJI Transmission: Profi-Funkstrecke für Monitoring und Kamera-/Gimbalsteuerung

29.September 2022 - 14:46 Uhr
Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz

28.September 2022 - 16:21 Uhr
Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35

28.September 2022 - 15:01 Uhr
DJI: Zwei neue Mavic 3 Enterprise Modelle: 56x Hybridzoom und bis zu drei Kameras



weitere News: